Zwischen zwei Gipfelkreuzen   62496
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rojacherspitze 2988m
2 Stellhöhe 2815m
3 Stellkopf 2851 m
4 Gröllerkopf 2420m
5 Krakköpfe 2847m
6 Rote Wand 2855 m
7 Wurtenkees
8 Sandfeldkopf 2920m
9 Schlapperebenspitzen 3021m
10 Laschkitzkopf 2626m
11 Murauer Köpfe 2913m
12 Sadnig 2745m
13 Vord. Gesselkopf 2974m
14 Feldseekopf 2864m
15 Astromspitz 2811m
16 Hochgrubenkogel 2664m
17 Zellinkopf 2597m
18 Riedbock 2822m
19 Rothorn 2621m
20 Törlkopf 2440m
21 Kl. Griedelkopf 2565m
22 Gr. Griedelkopf 2659m
23 Hohe Nase 2630m
24 Hochkreuz 2709m
25 Kreuzeckgruppe
26 Kreuzlhöhe 2624m
27 Scharnik 2657m
28 Moritzhorn 2546m
29 Lorenzenkopf 2541m
30 Sandfeldkopf 2554m
31 Damerkopf 2441m
32 Gailtaler Polinik 2332m
33 Ziethenkopf 2483m
34 Kellerwand 2774m
35 Hohe Warte 2780m
36 Seekopf 2554m
37 Wolayerkopf 2472m
38 Monte Pleros 2314m
39 Monte Cimone 2422m
40 Hochstadl 2680m
41 Ederplan 2061m
42 Raudenspitze 2507m
43 Hochweißstein (Monte Peralba) 2693m
44 Gr. Keilspitze 2740m
45 Gamsköpfe 2695m
46 Gr. Sandspitze 2770m
47 Lienzer Dolomiten
48 Laserzwand 2614m
49 Weittalspitze 2539m
50 Eisenschuss 2615m
51 Stronachkogel 1831m
52 Kreuzkofel 2694m
53 Spitzkofel 2715m
54 Rauchkofel 1911m
55 Ebeneck 2283m
56 Cima Bagni 2983m
57 Sextener Dolomiten
58 Lienzer Talboden
59 Breitenstein 2304m
60 Iselsberg-Pass
61 Dreischusterspitze (in Wolken) 3145m
62 Haunold 2966m
63 Tullenkogel 2552m
64 Gumriaul 2918m
65 Gölbner 2943m
66 Villgratner Berge
67 Zarspitzen 2778m
68 Bockstein 2805m
69 Hochgrabe 2951m
70 Regenstein 2891m
71 Strassboden 2401 m
72 Schleinitz 2905m
73 Alkuser Rotspitze 3053m
74 Großboden 2691m
75 Mulleter Seichenkopf 2912m
76 Perschitzkopf 3125m
77 Kruckelkopf 3181m
78 Petzeck (in Wolken) 3283m
79 Schobergruppe
80 Gr. Hornkopf 3251m
81 Georgskopf 3090m
82 Gr. Friedrichskopf 3134m
83 Ochsenkopf 2610 m
84 Hohes Beil 3086 m
85 Himmelswand 2661 m
86 Karlkamp 3114m
87 Hoher Bretterkopf 3078m
88 Gartlkopf 2458 m
89 Alwitzsch 2853m
90 Vord. Bärenkopf 3249m
91 Glocknergruppe
92 Sinewelleck 3251m
93 Eggerwiesenkopf 2268 m
94 Racherin 3092m
95 Spielmann 3027m
96 Oberes Mölltal
97 Kloben 2936 m
98 Brennkogel 3018m
99 Hochtor 2576 m (Glocknerstraße)
100 Heiligenbluter Schareck 2606m
101 Kulmer Kogel 1863 m
102 Vord. Modereck 2930m
103 Krumlkeeskopf 3101m
104 Stanziwurten 2707 m
105 Sandkopf 3090m
106 Roter Mann 3097m
107 Moharkreuz 2451 m
108 Goldberggruppe
109 Goaschnigkogel
110 Goldbergspitze 3072m
111 Mohar 2605m
112 Hoher Sonnblick (in Wolken) 3106 m
113 Hilmersberg 2658m
114 Eckkopf 2871m

Details

Aufnahmestandort: Laitenkopf (2442 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Goldberggruppe      Datum: 31. 8. 2013
Als südwestlicher Vorsprung der Goldberggruppe der Hohen Tauern erhebt sich der Laitenkopf (so die Schreibweise auf Wegweisern und Gipfelkreuz) über dem Möllknie bei Winklern. Auf dem Gipfel befinden sich zwei Kreuze, ein kleineres auf dem höchsten Punkt und ein größeres mit Klangspiel auf einem Vorsprung gegen das obere Mölltal. Dort war ich am letzten Tag meines diesjährigen Bergaufenthalts (Aufstieg von der Marterle-Kirche). Das Wetter war einen Tick besser als vorher, trotzdem hat sich mir auch an diesem Tag z.B. der Großglockner nicht gezeigt. Na gut, dann hoffe ich eben, dass ich ihn im Winter vom Bayerischen Wald aus wieder zu sehen bekomme.

19 QF-Aufnahmen, Brennweite 42mm KB, 1/640 sec, f 8.

Kommentare

Servus Wilfried! Danke für diesen schönen Gruß aus "meinem" Tal. Ein paar Namensschilder hab´ ich noch ergänzt. Viele Grüße, Andre
08.10.2013 20:06 , Andre Hergemöller
Ich darf vor zu der Bewertung sicherlich noch den kleinen Stitchfehler am linken Abspann-Seil des Kreuzes und den kleinen schwarzen Fleck am unteren Bildrand (ganz links) ins Treffen führen.
Herzlichst Christoph
08.10.2013 21:16 , Christoph Seger
Die Spiegelung in dem Gipfelkreuz rechts gefällt mir besonders gut! Sehr schön!

lG,
Jörg E.
08.10.2013 22:34 , Jörg Engelhardt
@Jörg 
Das Kreuz ist sogar so blank, dass es auf der anderen Seite (jedenfalls im Sommer) bei passendem Sonnenstand gegen Abend gleißend hell und sehr auffällig ins Mölltal hinab strahlt ... grob in den Bereich um den Talort Mörtschach. Das habe ich dort schon unzählige Male so erlebt. Ob das bei Kreuzerrichtung sogar exakt so beabsichtigt war oder mehr oder weniger Zufall ist, weiß ich allerdings nicht. Viele Grüße, Andre
08.10.2013 23:04 , Andre Hergemöller
@Christoph: Danke für den Hinweis. Habe eine Verbesserung versucht, obwohl meine alten Augen kaum ausgereicht haben, um den von Dir erwähnten Stitchingfehler zu erkennen. Gruß an alle. Wilfried
09.10.2013 11:55 , Wilfried Malz
; - )) Zwischen zwei echten Gipfelkreuzen!? 
...was man da so hört in der Panodrama-Szenerie!
Schöne Arbeit!
Gruss Walter
09.10.2013 12:09 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100