Fritzasee im Winterkleid   22673
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Inner Platinakopf
2 Sarotlaspitze 2563 m.ü.M.
3 Tilisuna Seehorn 2342 m.ü.M.
4 Schijenflue 2625 m.ü.M.
5 Wiss Platte 2628 m.ü.M.
6 Tschaggunser Mittagsspitze 2168 m.ü.M.
7 Schwarzhorn 2460 m.ü.M.
8 Sulzfluh 2818 m.ü.M.
9 Kleiner Drusenturm 2754 m.ü.M.
10 3 Türm 2830 m.ü.M.
11 Drusenfluh 2827 m.ü.M.
12 Latschätzkopf 2219 m.ü.M.
13 Schesaplana 2965 m.ü.M.
14 Fritza- od Fritzensee
15 Saulakopf 2517 m.ü.M.
16 Zimba 2643 m.ü.M.
17 Vandanser Steinwand
18 Gottvaterspitze

Details

Aufnahmestandort: Fritzensee (1400 m)      Fotografiert von: Sieber Toni
Gebiet: Verwallgruppe      Datum: 02.12.2013
fotografiert mit der NEX5, Panoramastudio stitch,


Wanderung: Ortszentrum Bartholomäberg (1087 m) - Linda - Relleck - Fritza- od. Fritzensee (1440 m) - Barthold Rank - Stelza - Mühle (1180 m) - Panoramastraße - Ortszentrum Bartholomäberg

Bei der Barockkirche Bartholomäberg führt der Weg bergwärts über den Roferweg. Beim ersten Rank abbiegen in den Lindaweg Richtung Rellseck. Hier führt der Weg rechts hoch zum Fritzasee. Da erwartet die Wanderer eine fantastische Aussicht ins Rätikon mit der Sulzfluh, Drei Türmen, Drusenfluh und Vandanser Steinwand mit der Zimba. Ebenfalls gut zu sehen ist das Skigebiet Golm sowie weiter rechts die Schesaplana und der Panüeler Kopf. Der Weg führt weiter am Fritzasee und an wunderschönen Maisäßen vorbei nach Lippaloch. Von hier führt der Weg nur noch talwärts nach Barthold Rank (Abkürzung hier zum Ortszentrum möglich), links weiter über Botzis, Stelza zum Gasthaus Mühle. Sehr empfehlenswert! Über die Innerbergstraße und Panoramastraße führt die Rundwanderung zurück ins Ortszentrum.
ca. 3 Std ohne Jause, aber das macht man ja nicht!

Kommentare

Postkarte für Glückwünsche im neuen Jahr
09.12.2013 20:42 , Markus Schwendimann
Jetzt hats gefunkt! 
Das ist der Skiweg zum Wannaköpfle. Da stand ich auch schon mehrmals.
Gruss Walter
P.S. Ist das Deine Frau die Doris Sieber, Heute war ein sehr charmantes Leserfoto im St.Galler Tagblatt.(Möven)
13.12.2013 09:04 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Sieber Toni

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100