Tiefblick in die Hölle   42211
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schiedreitspitz
2 Gerhard E.
3 Höllwand Hauptgipfel
4 Sandkogel
5 Höllwand Nordostgipfel
6 Großarl

Details

Aufnahmestandort: Höllwand (2278 m)      Fotografiert von: Jörg Engelhardt
Gebiet: Ankogelgruppe      Datum: 05.06.2014
Steht man auf dem Gipfel der Höllwand, wäre es ja unpassend, wenn man den Himmel sehen würde. So war die Stimmung mit den tief hängenden Wolken für diesen Gipfel auf der ersten gemeinsamen bayerisch – steirischen ap-Tour eigentlich ganz passend, zudem spart man sich das stundenlange Beschriften der Gipfel.

Man traf sich in der Mitte in der Nähe von St. Johann im Pongau.




Nikon D800
Carl Zeiss Distagon 2,8/21
9 HF
1/640
F/8
ISO 100
Mit Stativ und Nodalpunktadapter
360°

Kommentare

Der Kameramann... 
...ist mit seiner Topbea unverkennbar,
den anderen Man(n) kann ich aufgrund des Treffpunktes leider nicht ganz zuordnen... (;-)
lg Fredy
06.06.2014 08:33 , Fredy Haubenschmid
**** 
Toller Blick in die "Hölle" Jörg und der wird da wohl auch der einzige bleiben, da bei mir die Hölle mit Wolken "zugezogen" hat. Danke nochmals für die schöne Tour.

Und da ich dieser rotkappelige Steirer im Bild bin, nur 4 virtuelle Sternchen für dein Meisterwerk...

Herzlichst
Gerhard.
06.06.2014 19:12 , Gerhard Eidenberger
@Gerhard 
...ich habe dafür den Schiedreitspitz vergeigt. Bei einem Teilbild war noch meine Hand mit im Bild.... die Tücken eines 21-ers. Dann hoffe ich, dass du von dort ein Pano hast...

Grüße,
JE
06.06.2014 21:27 , Jörg Engelhardt
Schöner Tiefblick ! Der G.E. sitzt verkehrt rum, er sollte eigentlich ins Pano reinschaun :-). VG.
07.06.2014 14:26 , Michael B.

Kommentar schreiben


Jörg Engelhardt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100