Ein magischer Moment   21661
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cima Sief
2 Col di Lana
3 Monte Pore
4 Monte Cernera
5 Pieve di Livinallongo
6 Cima de Val d'Arcia
7 Croda de Forca Rossa
8 Monte Pelmo
9 Pelmetto
10 Monte Crot

Details

Aufnahmestandort: Buchenstein, Südrampe des Campolungopaßes (1740 m)      Fotografiert von: Heinz Höra
Gebiet: Dolomiten      Datum: 11.8.2012
Ein magischer Moment war es, als an diesem Abend der Monte Pelmo nur unten im Val d'Arcia angestrahlt wurde.
Der Monte Pelmo steht hier direkt über dem Buchensteintal. Buchenstein durfte man ja lange nicht sagen. Es hieß nur Livinallongo mit dem Zusatz del Col di Lana. Der Col di Lana, der hier unmittelbar aus dem Tal aufragt, war ja ein stark umkämpfter Berg im 1. Weltkrieg. Wegen der vielen Toten sowohl auf italienischer als auch auf österreichischer Seite hat er auch den Namen Col di Sangue erhalten (siehe auch Panorama Nr 8866).

3 Breitformataufnahmen (Canon EOS 450D, Canon EF 70-300 IS @ 70mm, ohne Stativ) gestitcht mit PTGui.

Kommentare

Ein wirklich spezieller Moment und ein guter, ausgewogener Text!
Herzlichst Christoph
17.07.2014 15:18 , Christoph Seger
Der Pelmo ist und bleibt ein Blickfang, und das von allen Seiten!
17.07.2014 22:05 , B. B.

Kommentar schreiben


Heinz Höra

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100