Meine Hohe Tauern - Sommer-Stimmung...   92821
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gmeineck 2592 m
2 Roßkopf 2573 m
3 Königsangerspitze 2639 m
4 Reißeckgruppe
5 Hohe Leier 2774 m
6 Kl. Reißeck 2924 m
7 Reißeck 2965 m
8 Kleiner Hochalmer 2910 m
9 Kordonspitz 3102 m
10 Zsigmondykopf 3152 m
11 Preimlspitz 3133 m
12 Oberlercherspitze 3105 m
13 Hochalmspitze 3360 m
14 Großelendkopf 3315 m
15 Jochspitzen 3178 m
16 Brunnkarschneid 2770 m
17 Kärlspitz 2936 m
18 Steinkarspitze 2626 m
19 Kälberspitzen 2838 m
20 Cellerspitze 2853 m
21 Maresenspitz 2915 m
22 Törlspitz 2788 m
23 Ankogelgruppe
24 Ankogel 3246 m
25 Kölnbreinspeicher
26 Schwarzhorn 2933 m
27 Grubenkarkopf 3006 m
28 Tischlerspitze 3001 m
29 Arlhöhe 2326 m
30 Tischlerkarkopf 3002 m
31 Brunnkogel 2427 m
32 Steinbachkogel 2810 m
33 Marchkarspitze 2515 m
34 Keeskogel 2886 m
35 Zwölferspitz 2773 m
36 Kreuzkogel 2620 m
37 Glaserer 2434 m
38 Kramkogel 2454 m
39 Gamskarkogel 2469 m
40 Frauenkogel 2423 m
41 Laderdinger Gamskarspitz 2413 m
42 Bernkogel 2325 m
43 Schödertal - Großarltal
44 Urkübel 2010 m
45 Hasseck 2119 m
46 Schuhflicker (Arlspitze) 2214 m
47 Austuhl 2151 m
48 Höllwand 2287 m
49 Spielkogel 2201 m
50 Schöderhorn 2475 m
51 Filzmooshörndl 2187 m
52 Draugstein 2356 m
53 Glingspitze 2433 m
54 Marchkareck 2661 m
55 Nebelkareck 2535 m
56 Jägerspitze 2508 m
57 Weißgrubenkopf 2369 m
58 Oberer Schwarzsee 2339 m
59 Wildkarkopf 2379 m
60 Stierkarkopf 2366 m
61 Wildkarhöhe 2511 m
62 Rothorn 2522 m
63 Unterer Schwarzsee 2221 m
64 Frauennock 2678 m
65 Faulkogel 2654 m
66 Radstädter Tauern
67 Windischkopf 2609 m
68 Mosermandl 2680 m
69 Weißeck 2711 m
70 Permuthwand 2479 m
71 Felskarspitze 2506 m
72 Taferlnock 2375 m
73 Hinterer Geißstein 2190 m
74 Gr. Pleißlingkeil 2501 m
75 Hintere Großwandspitze 2437 m
76 Zwillingwand 2518 m
77 Gr. Guglspitze 2638 m
78 Hochfeind 2687 m
79 Schwarzeck 2636 m
80 Pleißnitzkogel 2536 m
81 Schladminger Tauern
82 Weißeneck 2563 m
83 Kasereck 2740 m
84 Kaltwandspitze 2822 m
85 Meine Spuren auf der Gipfelwechte
86 Haderlingturm 2801 m
87 Kölnbreinspitze 2934 m
88 Hafnergruppe
89 Lanisch Hafner 3018 m
90 Hafner 3076 m
91 Petereck 2893 m
92 Gr. Sonnblick 3030 m
93 Tschiernock 2088 m
94 Nockberge
95 Tandlspitze 2633 m

Details

Aufnahmestandort: Weinschnabel (2750 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Ankogelgruppe      Datum: 18.07.2014
Servus liebe Panorama-Freunde!

Wenn ich in den Hohen Tauern eine (diesmal kleinere) Tour gehe, dann ist der Sommer endgültig angekommen...

Ziel meiner Reise war wieder einmal das schöne Maltatal in Kärnten und Ausgangspunkt die Kölnbreinsperre.

Eine knappe halbe Stunde am Nordufer des Speichersees entlang bis zur Gedächtnisstätte und dort rechts aufwärts vorbei an der Jagersteig Hütte Richtung Arlscharte, Teilung in halber Höhe, dort wieder nach Rechts aufwärts zur Marchkar Scharte (2.387 m) und von dieser zum Teil steil über Geröll und z.T. noch SEHR viel Schnee zum Gipfel mit dem kleinen Kreuz.

Generell leichtes T3 Wandergelände, nur kurz vor dem Gipfel T4 und etwas ausgesetzt. ca. 850 Hm, 14 km, 3 Std. Aufstieg...

Liebe Grüsse

Technisches:
Canon Powershot G10, 24 RAW-HF-Bilder, freihändig,
ISO 80, 1/1000s, F/4, Brennweite: 6 mm (= 28 mm KB ),
Blickwinkel: 360°, Blickrichtung linke Seite: 165°,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: DPP, Gimp, IrfanView, ...,
Aufnahmedatum u. -zeit: 18. Juli 2014, 13:12 Uhr MESZ (1.Bild)
Nach knapp 1 1/2 stündigem Gipfelaufenthalt...
Beschriftung und Ausrichtung mit udeuschle.de.

PS. Ebenfalls eine "Hohe Tauern - ap - Erstbesteigung" ... ;-)

Kommentare

Der Name des Gipfels verpflichtet, lieber Gerhard! Ich hoffe Du hattest einen guten Gipfeltropfen dabei ;-) ...

Wunderbar wie Du das Motiv mit den knackscharfen Gipfelplatten im Vordergrund aufgebaut hast - Glückwunsch zur Tour und Erstveröffentlichung!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
20.07.2014 19:36 , Hans-Jörg Bäuerle
Wunderbar Gerhard - tolle Wolkenstimmung und herrliche Farben! LG Kathrin
20.07.2014 19:41 , Kathrin Teubl
Schönes Panorama, handwerklich perfekt! LG. Bruno.
21.07.2014 17:12 , Bruno Schlenker
Tolles Pano Gerhard! Wie ich sehe macht dir bei den Frühsommerpanos keiner was vor!

LGS eb
21.07.2014 18:39 , Sebastian Becher
Ein sehr hohes Level in vielen Belangen hast du da derzeit, Gerhard! Ich hoffe, es bleibt dabei ;-). Und dies ist neben dem Rössel sicherlich Dein bestes in diesem Jahr! Gruss, Felix
21.07.2014 23:30 , Felix Gadomski
Saubere Arbeit, so ohne Nodal....

Beste Grüße,
J
22.07.2014 10:52 , Jörg Engelhardt
Danke... 
... liebe Panorama Freunde für die rege Teilnahme an meinem neuesten Werk, freut mich ehrlich...

@Felix
Ich hoffe natürlich so lange wie möglich diesen Level beibehalten zu können, aber irgendwann werden sicherlich auch wieder schlechtere Panoramen dabei sein ... :-( auf diesen einsamen Gipfeln wo ich stundenlang allein und ungestört VIELE Serien mit unterschiedlicher Belichtung machen konnte, da sind mir die Panoramen besonders gut gelungen, wie eben auf diesen beiden von dir genannten...

Wer es genau beobachtet hat, der wird bemerkt haben, dass ich, nachdem ich am 5. Juni d.J. mit einem bayrischen Bergfreund eine gemeinsame Tour auf die Höllwand im Großarltal gegangen bin, meinen Workflow etwas umgestellt habe...

Einige sehr wertvolle Tipps von Jörg E. und die Verwendung von HF anstatt wie bisher meistens QF Bilder, um mehr Raum und Tiefblicke zu zeigen und ebenfalls das Gegenlicht und ev. überstrahlte Wolken besser im Griff zu haben, ließen mich in diesen von Felix angesprochenen Level "aufsteigen.

Da Ich und einige andere Nutzer auf ap vor einigen Monaten beklagten, das es auf dieser wundervollen Webseite keine Weiterentwicklung mehr gibt und die Panoramen die man hochlädt gerade noch eine Hand voll Fotografen interessiert, dachte ich mir, dass sich diese Webseite nur weiterentwickelt wenn ich es tue und auch die Bewertungen sind seit der Höllwand wieder gestiegen, obwohl ich es nicht mehr als so so wichtig erachtete, aber es ist ein Zeichen, dass die Frequenz auf alle Fälle noch da ist und gute Arbeiten nach wie vor honoriert werden... ;-)

Liebe Grüsse
Gerhard.
22.07.2014 11:02 , Gerhard Eidenberger
@Gerhard 
...das freut mich, dass du durch meine Tipps deine Technik und deinen Workflow verbessern konntest. Gerade bei deinen Panoramen wären doch technische Mängel schade...

Daher: Es ist immer dienlich, mal eine gemeinsame Tour zu machen. Das hat nur den Nachteil, dass dann irgendwann alle Panoramen gleich ausschauen. Oder auch nicht, siehe Experiment "Nordkette"(siehe ap 24635, 24636, 24637)

lG,
JE
22.07.2014 12:36 , Jörg Engelhardt
@JE 
Ja ... unser Experiment hat durchaus gezeigt, wie vielschichtig Nachbearbeitungen sein können und wie deutlich die "Handschriften" der einzelnen "Fotographen" doch verschieden sind. Das wird wohl auch immer so bleiben - Gott sei Dank !!

Herzlichst C
22.07.2014 18:18 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100