Sonnenuntergang auf der Hohen Salve   158206
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Olperer 3474 m; 62 km
2 Gr. Beil 2309m
3 Seekopf 2189 m
4 Kleiner Beil 2197 m
5 große Galtenberg
6 Marchkopf 2499 m; 38 km
7 Gamskopf 2205 m
8 Sagtalerspitze 2241 m
9 Hirzer 2752 m
10 Grünbergspitze 2790 m; 59 km
11 Gilfer 2506 m
12 Kreutzspitze 2746 m; 59 km
13 Haneburger 2596 m
14 Ruderhofspitze 3474 m; 93 km
15 östl. Seespitze 3416 m; 92 km
16 Glungezer 2677 m; 58 km
17 Wiedersbergerhorn 2127 m; 24 km
18 hinterer Brunnenkogel 3325 m; 94 km
19 Metzenjoch 2313 m
20 Kreutzjoch 2344 m
21 hoher Seeblskogel 3235 m; 94 km
22 Grubenwand 3173 m; 93 km
23 Strahlkogel 3288 m; 98 km
24 Zwieselbacher Grieskogel 3055 m; 94 km
25 Lampsensitze 2896 m; 90 km
26 Gleirscher Rosskogel 2994 m; 93 km
27 Rotgrubenspitze 3042 m; 92 km
28 Weitkarspitze 2947 m; 93 km
29 Kraspesspitze 2954 m; 93 km
30 Sulzkogel 3016 m; 95 km
31 Zwolferkogel 2988 m; 95 km
32 Peiderspitze 2808 m; 86 km
33 Acherkogel 3007 m; 99 km
34 Flaurlinger Rosskogel 2808 m; 87 km
35 Schrtenkogel 2602 m; 89 km
36 Hohe Fürleg 2570 m; 52 km
37 Bettelwurf 2726 m; 53 km
38 Hochnissl 2547 m; 45 km
39 Großer Lafatscher 2696 m; 58 km
40 hohe Salve 1829 m

Details

Aufnahmestandort: Hohe Salve (1829 m)      Fotografiert von: Johann Ilmberger
Gebiet: Kitzbüheler Alpen      Datum: 19.01.2008
Ein traumhafter Sonnenuntergang wurde mir am Wochenende auf der Hohen Salve beschert. Das Fensterbrett der Gipfelhütte diente mir als Stativ.

Dieses Panorama entstand aus 4 Querformataufnahmen mit meiner IXUS 55.

Da man die Berge nur als schwarze Siluette sieht und ich mich in dieser Gegend nicht so gut auskenne kann ich leider keinen Gipfel identifizieren. Vieleicht gibt es ja Spezialisten aus dieser Gegend die mir helfen können

LG Johann

Kommentare

Wahnsinn, eine irre Stimmung die du uns da zeigst.
24.01.2008 21:42 , Peter Schmidthuber
Sehr gute Stimmung.
25.01.2008 11:24 , Marco Nipoti
Wunder schön! 
Deine Kamera hat einen genialen Dämmerungsmodus :-) LG Christian
25.01.2008 13:48 , Christian Hönig
Bin... 
...hin und weg (:-))) lg Fredy
25.01.2008 14:59 , Fredy Haubenschmid
"Wahnsinn", "Sehr gute Stimmung", "Wunder schön", "Bin hin und weg". Ich kann diesen Aussagen nur zustimmen.
25.01.2008 16:27 , Horst Bauer
Ich bin sprachlos
27.01.2008 12:51 , Manfred Kostner
Vielen Dank ... 
... für die zahlreichen positiven Rückmeldungen. Wie schon in der Bildbeschreibung angegeben kann ich leider keine Gipfel identifizieren. Wenn mir hierbei jemand helfen kann würde ich mich sehr freuen (mir würde schon ein Gipfel als Anhaltspunkt genügen). Ich bin nämlich selbst sehr neugierig wie die enzelnen Gipfel heißen. Zur Orientierung: Das Panorama entstand in Richtung Westen. :-))) LG Johann
28.01.2008 10:25 , Johann Ilmberger
Die Spitzen dieser Silhouette zu bestimmen ist ein schwieriges Unterfangen, Johann. Mit viel Glück würde es ein Vergleich mit den Bergformen Deines anderen Panoramas liefern. Hier gibt es zu viele Unbekannte. Schon das Stitchen kann hier Spitzen unterdrückt haben und schief oder verbogen wird es auch sein. Man sieht doch die Übergänge im Himmel, die Du bestimmt etwas ausgebessert hast. Wenn Du wenigstens die rechte Bergkuppe vollständig drauf hättest. Die verwendete Brennweite wäre auch hilfreich oder der Winkel des gestitchten Panoramas und und und...
30.01.2008 16:43 , Heinz Höra
Ich mag solche Stimmungsbilder. Wobei ich bei diesem Pano versucht hätte, etwas aufzuhellen, sodass die Berge vielleicht ein bisserl Zeichnung bekommen hätten. Freilich geht durch das Aufhellen ein wenig von den beeindruckenden Himmelsfarben verloren. LG Sigerl
04.02.2008 10:27 , Sigerl Steirer
Beim Einstellen von "Sonnenuntergang II auf der hohen Salve" sind mir zwei Gipfel aufgefallen die ich hier jetzt auch identifizieren konnte. Vielleicht kann jetzt der eine oder andere mir bei der Beschriftung weiterhelfen. Der hohe Berg auf der linken Seite könnte der Olperer sein - bin mir aber nicht sicher. :-))) LG Johann
09.02.2008 17:47 , Johann Ilmberger
Das kann man doch dem Olperer nicht antun, ihm so eine Gestalt zu verpassen! Wenn er das wäre, dann hätte ich ihn schon in Deinem Panorama #2708 bezeichnet. Der Olperer ist weiter links, aber auf Deinem Panorama #2708 eine so kleine Spitze, das man Mühe hätte, die richtige zu finden. Hier ist er nicht mehr drauf. Dieser dreieckige "Olperer" ist der Große Galtenberg.
09.02.2008 20:02 , Heinz Höra
@ Heinz 
Vielen Dank Heinz für die Richtigstellung. Der Olperer wird´s mir verzeihen. Habe die Beschriftung auch sofort geändert. :-))) LG Johann
10.02.2008 12:45 , Johann Ilmberger
Hallo Johann,
ein tolles Panorama mit Farben wie aus dem Malkasten!

Vielen Dank auch für Deine Panorama-Tipps
13.03.2008 19:21 , Andreas Thalmeier
Spitze! 
31.05.2008 00:19 , Sylvia L.
Meinen herzlichen Dank an ... 
... Ulrich Deutschle. Durch sein Tool ist es mir jetzt möglich gewesen auch dieses Panorama zu beschriften. Aufgrund der dunklen Siluette war mir das bisher noch nicht möglich. --> Danke Ulrich (:-)))))
11.06.2009 16:46 , Johann Ilmberger

Kommentar schreiben


Johann Ilmberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100