Aussichtspunkt am Pürschling   102205
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hinteres Hörnle 1.548m
2 Ettal
3 Estergebirge
4 Graswang
5 Notkarspitze 1.888m
6 Linder
7 Kieneckspitz
8 Kienjoch
9 Zugspitze 2.963m
10 Elmau
11 Frieder
12 Kuchelbergspitz 2.020m
13 Kreuzspitze 2.185m
14 Geierköpfe 2.161m
15 Scheinbergspitze 1.929m
16 Pürschling
17 Teufelstättkopf

Details

Aufnahmestandort: Pürschlingweg (1530 m)      Fotografiert von: Michael B.
Gebiet: Ammergauer Alpen      Datum: 26 Okt 2014
Am Weg zum August-Schuster-Haus (Pürschlingweg) passiert man einen netten Aussichtspunkt, von wo man runter ins Lindertal blicken kann.
Da geht es allerdings auch sehr gach runter. Ich konnte mein Stativ gar nicht rundum bedienen. Canon 360° in 3 Reihen QF bei jeweils 40mm.

Kommentare

Mit Aufrüsten meine ich, um solche Panoramen zeigen zu können, ganz toll.

Aufrüsten bezieht sich aber nicht nur auf die Camera samt Zubehör, auch Software und der hinter der Cam sind davon betroffen :-)

PS. Ganz witzig auch der Schatten am Baum...

Herzlichst
Gerhard.
02.11.2014 23:26 , Gerhard Eidenberger
Der Schatten im Baum ist natürlich was ganz Hervorragendes als Bildgestaltungs-Element. Der Blick ist schön, ich finde es fein, dass du das Stativ mitgenommen hast. NPA aber weiterhin nicht - oder ??

Gerhard ... das wollte ich dir schon lange sagen, jetzt halt öffentlich ... du solltest dich nicht durch "Aufrüste-Aktionen" unter Druck gesetzt fühlen, deine Bilder sind Spitze, du hast ein sehr gutes Fotographen-Auge (wesentlich besser als z.B. meines), du nutzt deine Technik OPTIMAL AUS !

LG Christoph
03.11.2014 07:32 , Christoph Seger
Herrlich kompositioniert! Tolles Gesamtwerk! Warum machst du aber drei Reihen querformat?!

LG Seb
03.11.2014 11:02 , Sebastian Becher
Mit Stativ aber ohne NPA, Christoph.

3 Reihen - eigentlich sind es 4 aber für 500 Pixel habe ich eine glatt geschnitten.
Das rührt von mangelhafter Ausrüstung ! 1. schleppe ich schweres robustes Videostativ mit hoch, 2. habe ich keinen Winkel, also Querformat und 3. habe ich kein Weitwinkelobjektiv. Ich denke Du würdest es mit einer Reihe bei 17mm HF im Vollformat auch schaffen. Max 2 Reihen. VG.
03.11.2014 16:19 , Michael B.
Drei Reihen ... mpffff - das ist hart. Ich sollte so was auch irgendwann einmal andenken.

LG Christoph
03.11.2014 16:41 , Christoph Seger
Aber es scheint ja gut zu funktionieren! ;-)
03.11.2014 17:20 , Sebastian Becher
Da wollte ich schon immer mal runtergucken, bin aber nie das Stück hochgegangen. Sehr schön!

lG,
J
03.11.2014 21:44 , Jörg Engelhardt
@ Christoph S. 
Danke für deine wundervollen Worte, gerne auch öffentlich :-)

Liebe Grüsse
Gerhard.
03.11.2014 23:57 , Gerhard Eidenberger
Mit superschnittigem Schatten! Insgesamt wundervoll. VG Peter
04.11.2014 11:39 , Peter Brandt
Den Schatten find ich auch super! Toll gemacht. lg Peter
14.11.2014 18:37 , B. B.

Kommentar schreiben


Michael B.

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100