Ammergauer Hochplatte   42317
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: am Verbindungsgrat (2078 m)      Fotografiert von: Michael Bodenstedt
Gebiet: Ammergauer Alpen      Datum: 10.05.2015
Wieder ein aktueller Schneebericht. Von der Ammerwaldalpe zum Weitalpjoch. Über den Grat zum Kreuzgipfel. Übergang zum höchsten Punkt und Abstieg über den Roggentalsattel.
Bis zum Weitalpjoch weitestgehend schneefrei. Am Wilden Freithof fast geschlossene Schneedecke, aber tragfähig. Am Übergang bis zum Roggentalsattel schneefrei. Abstieg ins Roggental geht fix wegen Schneefeldern - ganz oben steil!
26 HF, 12.39 Uhr, F/13, 1/160 sec., 35 (52) mm

Kommentare

Danke für den aktuellen Schneebericht! Immer interessant.
Nebenbei bemerkt hast du auch ein schönes Panorama gemacht!
10.05.2015 20:25 , B. B.
Danke für den anschaulichen Lagebericht :)
Ich war auch am Überlegen, ob ich in die Ammergauer gehe, hab mich dann aber doch für die Allgäuer entschieden...
10.05.2015 22:53 , Johannes Ha
Schönes Frühjahrspano. Man sieht, dass man nun auch schon höher aufsteigen kann. Vor ein paar Jahren bin ich über's Köllebachtal rauf, war eine Woche später, und musste trotzdem noch Schneeschuh stapfen - bin dann aber selben Weg wieder zurück. Wenn ich mir die Nordseite der Hochblasse ansehe, hatte ich damals dort noch viel Schnee.
VG HJ
11.05.2015 16:29 , Hans-Jürgen Bayer
Herrlich das Frühlingspanorama und tolle Stimmung
12.05.2015 09:46 , Ralf Neuland

Kommentar schreiben


Michael Bodenstedt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100