Blick aufs südliche Wallis   21571
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rothorn 3102m
2 Schwarzhorn 3104m
3 Nuseyhorn 2839m
4 Trubelstock 2998m
5 Petit Mont Bonvin 2,4km
6 Tschajetuhorn 2777m
7 Bietschhorn 3934m
8 Wilerhorn 3307m
9 Hogleifa 3278m
10 Punta Cervandone 3210m
11 Helsenhorm 3272m
12 Hillehorn 3181m
13 Bortelhorn 3193m
14 Furggubäumhorn 2985m
15 Wasenhorn 3246m
16 Monte Leone 3553m
17 Breithorn 3366m
18 Chesselhorn 2981m
19 Galehorn 2797m
20 Rauthorn 3268m
21 Fletschhorn 3993m
22 Lagginhorn 4010m
23 Weissmies 4023m
24 Schwarzhorn 3201m
25 Brunetthorn 2952m
26 Borterhorn 2971m
27 Nadelhorn 4327m
28 Dom 4545m
29 Täschhorn 4491m
30 Üssers Barrhorm 3610m
31 Brunegghorn 3833m
32 Bishorn 4153m
33 Weisshorn 4506m
34 Les Diblons N 3591m
35 Schalihorn 3974m
36 Pointe Sud de Momig 3963m
37 Zinalrothorn 4221m
38 Wellenkuppe 3903m
39 Ober Gabelhorn 4063m
40 Arbenhorn 3713m
41 Matterhorn 4477m
42 Dente Blanche 4357m
43 Dente d'Hérens 4171m
44 Roc de la Tsa 2911m
45 Becs de Bosson 3149m
46 Dent de Perroc 3675m
47 La Maya 2915m
48 Pigne d'Arolla 3796m
49 La Serpentine 3795m
50 Aguilles Rouges d'Arolla 3646m
51 Point de Vouasson 3490m
52 La Luette 3548m
53 Le Pleneur 3707m
54 La Tsesette 4141m
55 Grand Combin de Grafeneire 4314m
56 Grand Mont Calme 3205m
57 Le Metailler 3213m
58 Petit Combin 3672m
59 Mont Fort 3328m
60 Bec des Etagnes 3232m
61 Monts de Cion 3040m
62 Mont Gelé 3022m
63 Grandes Jorasses 4208m
64 Le Tour Noir 3837m
65 Mont Blanc 4810m
66 Aiguille Verte 4122m
67 Aiguille du Tour 3540m
68 Pointes de Grandes 3102m
69 Aiguille du Belvedere 2965m
70 Aiguille de Berard 2663m
71 Mont Buet 3096m
72 Grand Chavalard 2899m
73 Six du Doe 2722m
74 Haut de Cry 2969m
75 Crêta Besse 2702m

Details

Aufnahmestandort: Les Violettes (2240 m)      Fotografiert von: F. S.
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 2011-09-21
Dieses Pano war schon einmal hier gepostet, aber es ist wie ein paar andere, die in dieser Gegend über Crans Montana aufgenommen wurden, verschwunden.
An der Bewertung dürfte es nicht gelegen haben, die war nicht so schlecht. Dafür habe ich dieses Mal auch die Himmelsrichtungen ermittelt.

14 Bilder Querformat, wie immer freihändig fotografiert.

Kommentare

Diese tolle Aussicht durfte ich ja im August von "gegenüber" oft geniessen und schaue ich auch hier gern an. Um etwas mehr Resonanz zu bekommen, solltest Du Dich noch mal um den Horizont bemühen (zB durch Vergleich mit U.Deuschle) - der wirkt hier rechts deutlich niedriger als links. Den blauen Dinst in der Mitte zu bearbeiten ohne die näheren Bereiche im Rand unnatürlich wirken zu lassen, wäre bei diesem Motiv auch wünschenswert, ist aber aufwendiger. VG Martin
13.09.2015 14:19 , Martin Kraus
Bei einer Suche im Rhonetal bin ich auch auf dieses mir bisher nicht bekannte Panorama gestoßen.
So wie F.S. es gemacht hat, verdient es meine Anerkennung. Die Ausrichtung der sich fast durchs ganze Panorama ziehenden Kette der Walliser Alpen und der sich anschließenden, weiter entfernten Mont Blanc-Gruppe ist nicht einfach, wie ich aus eigener Erfahrung mit meinen Panoramen vom tiefer liegenden l'Aminona weiß. Dann kommt hier noch hinzu, das am Rand auch noch Berge der Berner Alpen in kurzer Entfernung zu sehen sind. Da ich das mit UDeuschle überprüft habe, muß ich sagen, daß F.S. das ganz gut hingekriegt hat. Die Mont Blanc-Berge müßten aber noch stärker abfallen als es hier dargestellt wird - und sie dürften nicht, wie Martin geschrieben hat, noch höher gezogen werden.
Es gäbe zwar noch mehr zu sagen, aber angesichts des "Alters" dieses Panoramas lasse ich das sein.
16.09.2017 12:51 , Heinz Höra

Kommentar schreiben


F. S.

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100