Am Ötscher   112076
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hohenstein 1195
2 Reisalpe 1399
3 Türnitzer Höger 1372
4 Rauher Kamm
5 Unterberg 1342
6 Gippel 1669
7 Göller 1766
8 Hohe Student 1539
9 Mariazell 868
10 Tonion 1699
11 Hohe Veitsch 1981
12 Gemeindealpe 1626
13 Rauschkogel 1720
14 Hochschwab 2277
15 Hochstadl (Kräuterin) 1919
16 Brandstein 2003
17 Kaiserschild 2084
18 Hochkogel 2105
19 Kaltmauer 1929
20 Lugauer 2217
21 Dürrenstein 1878
22 Hochtor 2369
23 Admonter Reichenstein 2251
24 Gr. Buchstein 2224
25 Gamsstein (Hochkogel) 1774
26 Hexenturm 2172
27 Kl. Ötscher 1559
28 Gr. Pyhrgas 2244
29 Stumpfmauer 1770
30 Scheiblingstein 1622
31 Warscheneck 2389
32 Gr. Priel 2515
33 Hoher Nock 1963
34 Hochbuchberg 1273
35 Prochenberg 1123
36 Sonntagberg
37 Scheibbs

Details

Aufnahmestandort: Ötscher (1893 m)      Fotografiert von: Michael Strasser
Gebiet: Ybbstaler Alpen      Datum: 11.09.2015
Erster "Bergurlaub" mit meiner 7 Jahre alten Tochter (der großen) - anstatt der Dolomiten ist es dann wegen Zeitmangels doch ein Kurztrip in nähere Gefilde geworden, so haben wir uns eine Nacht am Ötscher-Schutzhaus einquartiert und donnerstags bei ziemlich schlechtem Wetter den Kleinen Ötscher und am Freitag früh bei starkem Föhnwind und wenig Fernsicht den Hauptgipfel bestiegen.

16 x QF-RAW, Nikon D7100, Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM, 36 mm

Kommentare

Mit den Kindern auf den Berg ist eine schöne Sache.
Wichtige Element sind: Wasser, Steine, kleine Felsen und ein paar Tiere ... VG HJ
17.09.2015 03:46 , Hans-Jürgen Bayer
Ja - Steine und kleine Felsen sind eine wichtige Sache. Musst du dann auch immer derartige Objekte mit nach Hause tragen? Die Tiere dürfen ja bleiben und das Wasser dient ja nur dazu um Steine oder sich selbst darin zu versenken.
17.09.2015 07:50 , Christoph Seger
ja, ca. 2-3 kg Material ist da mit nach Hause gegangen und dient jetzt als Steinmann bzw. Höhle für diverse Raubtiere. :-))
17.09.2015 08:28 , Michael Strasser
das wäre eine Freude, wenn an diesem Tag die Sicht besser gewesen wäre.
Toll finde ich, dass Du Deinen Hochbuchberg gesehen hast. Das Gegenfoto von dort zum Ötscher ist ja eines meiner Lieblingsbilder.
17.09.2015 11:43 , Wilhelm Haberfehlner
Hallo Michi 
Es ist eine wundervolle Sache Kindern unsere Natur nahe zu bringen,aber immer schön aufpassen das nie Gefahrensituationen eintreten. Viele Grüße Thomas
17.09.2015 14:14 , Thomas Janeck
PS.Ich war ja auch schon am Ötscher und bin erstaunt gewesen über diesen Koloss
17.09.2015 14:17 , Thomas Janeck
ein schöner Aussichtsberg

ralf
17.09.2015 15:31 , Ralf Neuland
@Willi Haberfehlner, der Hochbuchberg im Unteren Mühlviertel (Pabneukirchen) von dem ich fotografiert hatte, ist leider nicht zu sehen, vielmehr der zwischen Grünburg und Ternberg in den OÖ Voralpen. LG; Michi
17.09.2015 16:03 , Michael Strasser
Sehr schön gemacht!
18.09.2015 18:30 , B. B.
Immerwieder sehenswert die mittelgebirgsartige Landschaft in den östlichsten Alpenteilen!

LG Seb
21.09.2015 17:02 , Sebastian Becher
auch dieses Wetter bringt beeindruckende Stimmungen! LG Alexander
21.09.2015 19:55 , Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Michael Strasser

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100