Bec de Mesdi   55241
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rosszähne / Dënts da Ciaval
2 Sas da Ciapel
3 Schlern / Sciliar
4 Sas Becé
5 Euringer + Santner Spitze
6 Col Rodela
7 Pordoijoch
8 Grohmannspitze
9 Fünffingerspitze
10 Langkofel
11 Sass Pordoi
12 Piz Boe
13 Boeseekofel
14 Peitlerkofel
15 Sass Songher
16 Campolongosattel
17 Heiligkreuzkofel
18 Lavarella
19 Cunturines
20 Settsass
21 Kleiner Lagazuoi
22 Tofana di Rozes
23 Col di Lana
24 Monte Pore
25 Bec de Mesdi 2727m

Details

Aufnahmestandort: Via Ferrata della Trincee (2727 m)      Fotografiert von: Herwig Holemar
Gebiet: Dolomiten      Datum: 28. September 2005
Überschreitung des Padonkamms auf der Ferrata Via della Trincee kurz vor Erreichen des Bec de Mesdi

Kommentare

Sagenhaft 
finde ich solche Panoramen, in denen der Tiefblick bis ins Tal miteinbezogen ist. Und auch den Himmel als orginal belassen. Das hast Du toll hingekriegt. Dabei sind die kleinen Fehler bei den Übergängen reine Nebensache und leicht tolerierbar.
Gruss von Walter.
02.03.2006 11:20 , Walter Huber
Großartiges Pano 
Tiefblick und dramatischer Himmel geben dem Pano eine besondere Note. Nur die Farbübergänge am Himmel sind nicht optimal (ich weiß: es ist verdammt schwer das sauber hinzubekommen)
02.03.2006 14:33 , Peter Innerbichler
Schöne Stimmung, 
aber leider grobe Schnitzer (linke obere Ecke könnte man leicht korrigieren; doppelte Bildbereiche ließen sich mit anderer Panorama-Software doch sicher leicht vermeiden).
04.03.2006 08:43 , Daniel Roth
Sehr gutes Dolomiten-Panorama, 
das durch die Wolkenformationen sehr dramatisch wirkt. Insgesamt könnte es etwas schärfer sein. Vielleicht ist es nicht mit einer digitalen Kamera gemacht worden? Aufgrund der vorherigen Kommentare habe ich nach unsauberen Übergängen gesucht und nur einen unbedeutenden am Col di Lana gefunden. Doppelungen sind mir nicht aufgefallen. Wenn man weiterhelfen sollte, müßten eben ein paar technische Angaben gemacht werden.
06.03.2006 14:18 , Heinz Höra
Schönes Panorama ... 
... Hab mir erlaubt, im linken Bildteil ein paar Gipfel zu ergänzen ...
07.07.2007 22:18 , Olaf Kleditzsch

Kommentar schreiben


Herwig Holemar

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100