Keeskopf - II. Gipfel 360° - Kreuz   51972
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Ralfkopf 3106 m
2 Ganot 3104 m
3 VENEDIGERGRUPPE
4 Glödis 3206 m
5 Großvenediger 3662 m
6 GRANATSPITZGRUPPE
7 Großer Muntanitz 3232 m
8 Roter Knopf 3281 m
9 GLOCKNERGRUPPE
10 Südlicher Klammerkopf 3117 m
11 Westlicher Klammerkopf 3126 m
12 Höchster Klammerkopf 3163 m
13 Östlicher Klammerkopf 3153 m
14 Westlicher Niederer Klammerkopf 3125 m
15 Mittlerer Niederer Klammerkopf 3108 m
16 Niedrigster Klammerkopf 3076 m
17 Großer Hornkopf 3251 m
18 Kleiner Hornkopf 3194 m
19 Hocharn 3256 m
20 Sandkopf 3090 m
21 GOLDBERGGRUPPE
22 Schareck 3123 m
23 Gradental
24 Ankogel 3252 m
25 ANKOGELGRUPPE
26 Großer Friedrichskopf 3134 m
27 Georgskopf 3090 m
28 Petzeck 3283 m
29 Kruckelkopf 3181 m
30 Östlicher Perschitzkopf 3077 m
31 Hoher Perschitzkopf 3125 m
32 JULISCHE ALPEN
33 KARNISCHER HAUPTKAMM
34 Hohe Warte 2780 m
35 LIENZER DOLOMITEN
36 Debanttal
37 Schleinitz 2905 m
38 SÜDLICHE KARNISCHE ALPEN
39 Alkuser Rotspitze 3053 m
40 DOLOMITEN
41 Hoher Prijakt 3064 m
42 Niederer Prijakt 3056 m
43 VILLGRATNER BERGE
44 Hochschober 3242 m
45 RIESENFERNERGRUPPE

Details

Aufnahmestandort: Keeskopf (3081 m)      Fotografiert von: Wolfgang Pessentheiner
Gebiet: Schobergruppe      Datum: 10.07.2016 - 7:45
Weitwinkel-Variante mit Gipfelkreuz.


### Serie "Keeskopf 2016" ###

I. Gipfel 360° - "Himmel"
http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=30685

II. Gipfel 360° - "Kreuz"
Weitwinkel-Variante inklusive Gipfelkreuz.

III. ...in Arbeit

IV. "Abstieg":
http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=30701


### TOUR ###

Nach dem Motto "Der Weg ist das Ziel" ist diese Tour durch das Gradental auf den Keeskopf eine der schönsten 2-Tages-Touren, die ich im Kärntner Teil des Nationalpark Hohe Tauern kenne...

1.Tag:
Landschaftlich abwechslungsreicher Aufstieg durch das Gradental zur Adolf-Nossberger-Hütte. (Bereits ca. 5-10 Min. nach dem Parkplatz betritt man die „Kernzone“ des Nationalparks!)
Nach dem Gradenmoos sollte man unbedingt die Weg-Variante „Seeplatten“ gehen!!!
Die Adolf-Nosberger-Hütte liegt in einem Kessel am Talschluss am Ufer des türkisblauen Gradensees, umringt von einer illustren Reihe von 3000ern.

2. Tag:
Tagwache um 4:00. „Thermo-Frühstück“. Abmarsch um 5:00.
Am Gipfel um 7:30. Bei Top-Wetter haben wir ca. 1.5 Stunden alleine am Gipfel verbracht!


### TECHNISCHE DETAILS ###

Nikon D800
Zeiss Distagon T* 2,8/21 ZF.2
Stativ mit Nodalpunkt-System

Serie mit Hochformat-Aufnahmen alle 20°, in Richtung Gegenlicht alle 10°.
RAW-Format.
Ausrichtung der Einzelbilder in PTGui Pro.
Blending & Nachbearbeitung in Photoshop CC.

Kommentare

Her - vor - 
- ragend - in allen Belangen !

lg Fredy
25.07.2016 21:22 , Fredy Haubenschmid
BRAVO!! Wolfgang, gefällt mir sehr gut ...

VG
Gerhard
25.07.2016 23:41 , Gerhard Eidenberger
Pure Freude beim Betrachten - ein perfektes Panorama!!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
26.07.2016 17:56 , Hans-Jörg Bäuerle
Ein sehr gelungenes Panorama!!
Die Gegend scheint sehr vielversprechend zu sein, da muß ich mal hin :-)
lg Patrick
26.07.2016 19:18 , Patrick Runggaldier
Ein blitzsauberes Pano, schön!
28.07.2016 22:54 , B. B.

Kommentar schreiben


Wolfgang Pessentheiner

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100