Sonntagsausklang am Rössel...   111557
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Griesmauerkogel 2034 m
2 TAC-Spitze 2019 m
3 Polster 1910 m
4 Vordernberger Griesmauer 2015 m
5 Hochwart 2210 m
6 Zagelkogel 2255 m
7 Hochschwab 2277 m
8 Karlhochkogel 2091 m
9 HOCHSCHWABGRUPPE
10 Handlgraben
11 Leobner Mauer 1870 m
12 Hochturm 2081 m
13 Trenchtling 2040 m
14 Großwand 1983 m
15 Zirbenkogel 1740 m
16 Weidau
17 Grübl
18 Hoher Schilling 1628 m
19 Floning 1583 m
20 Vordernbergertal
21 Thalerkogel 1655 m
22 Luxstein 1543 m
23 Kletschachkogel 1457 m
24 Vordernberger Zinken 2010 m
25 Grüblzinken 1990 m
26 Rottörl 1880 m
27 Eisenerzer
28 Reichenstein 2165 m
29 Rösselhals
30 Hocheller 1980 m
31 Hohe Lins 2028 m
32 Linseck 1983 m
33 SECKAUER TAUERN (im Dunst)
34 Wildfeld 2043 m
35 Speikkogel 2040 m
36 Stadelstein 2070 m
37 Schwarzenstein 1953 m
38 Zeiritzkampel 2125 m
39 Lahnerleitenspitze 2027 m
40 Leobner 2036 m
41 Eisenerzer Ramsau
42 (-:)
43 Platte
44 Donnersalpe 1539 m
45 Hochkogel 2105 m
46 Kaiserschild 2084 m
47 Kaiserwart 2033 m
48 St.Gallener Spitze 2144 m
49 Tamischbachturm 2035 m
50 Erzberg 1465 m
51 Almmauer 1764 m
52 Eisenerz 736 m
53 Erzbachtal
54 OBERÖSTERREICHISCHE VORALPEN
55 Roßloch (Seemauer) 1649 m
56 Hochblaser 1771 m
57 Kalte Mauer 1929 m
58 Pfaffenstein 1871 m
59 Gsoll
60 Hochkar 1808 m
61 YBBSTALER ALPEN
62 Eisenstrasse
63 Gr. Kollmannstock 1768 m
64 Sonnstein 1847 m
65 Gsollmauer 1830 m
66 Brandstein 2003 m
67 HOCHSCHWABGRUPPE
68 Frauenmauer 1827 m
69 Hochstadl (Kräuterin) 1919 m
70 Gr.Griesstein 2023 m
71 Schaufelwand 2012 m
72 Ebenstein 2123 m
73 Hinterer Polster 2057 m

Details

Aufnahmestandort: Rössel (1855 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Ennstaler Alpen      Datum: 28.08.2016
Servus liebe Panorama Freunde!

Da ich in dieser Woche bereits 6mal in der Früh aufstehen musste, wollte ich etwas am Abend unternehmen.

Bin um 16:30 Uhr von Zuhause weggefahren und um ca. 17:15 Uhr am Präbichl (Präbichlerhof ca. 1.250 m) weggegangen. Durchs Grübl über mehrere Geländestufen zum Rösselhals und nach Norden zum Gipfel, wo ich um 18:30 Uhr angekommen bin, nach knapp über 600 Hm.

1.Stunden am Gipfel mit ca. 200 Millionen Mücken (die aber nicht lässtig waren...) das immer schöner werdende Licht und den warmen Sommerabend genossen und auch fotografisch versucht festzuhalten...

Die Sonne ist da noch nicht wirklich ganz am Untergehen, da weiter hinten schon Wolken aus Westen auftauchten und sie sich in diese "verabschiedete" und es dadurch rasch finster wurde, musste ich diese Bildereihe ein paar Minuten früher "abdrücken" :-). Der Bereich um die Sonne ist auch für mich nicht "perfekt", aber so in etwa wie ich es empfunden habe...

Abstieg um 19:30 Uhr raschen Schrittes wie Aufstieg und um ca. 20:25 Uhr noch ohne Stirnlampe am Präbichl wieder angekommen.
Um knapp nach 21:00 Uhr war ich wieder Zuhause. So ein Unternehmen braucht also nicht allzu viel Zeit, wenn die Berge nicht zu weit weg von Zuhause sind.

Liebe Grüsse

Technisches:

Sony Alpha 6000,
Sony SEL 16-70 mm ZA, F/4, Carl Zeiss Vario-Tessar T*,
14 RAW-QF-Bilder, freihändig,
ISO 100 - 200 , 1/80s - 1/125s, F/4 - 10, Brennweite: 16 mm (= 24 mm KB), ca.60 % Crop,
Blickwinkel: 360°, Blickrichtung linke Seite: 40°
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: RAW-Therapee, Gimp, IrfanView, ...,
Aufnahmedatum und -zeit:28. August 2016, 19:23 Uhr MESZ (1.Bild),
Beschriftung und Ausrichtung mit udeuschle.de.

Kommentare

Hoppla! 
Das blendet direkt!
Sehr schön gefertigt!
Gruss Walter
30.08.2016 17:27 , Walter Schmidt
Starker Beginn und ein super Downhill als Finale ;-) ... danke auch für Deine immer ausführlichen und interessanten Tourenberichte, Gerhard!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
30.08.2016 18:27 , Hans-Jörg Bäuerle
Herrlich, so muss es sein...

Grüße,
J
30.08.2016 21:14 , Jörg Engelhardt
Herrlich, auch wenn Jörg es schon so gesagt hat.
30.08.2016 23:01 , Heinz Höra
Tolle Stimmung. Dass die Zeiss-Optik keine besseren Sonnensterne hinbekommt, enttäuscht mich dann aber doch ein wenig ;) Wie weit offen hattest du die Blende im Bereich der Sonne?
30.08.2016 23:43 , Johannes Ha
Servus lieber Gerhard
Sehr schönes Panorama,jetzt zu dieser Zeit wo das Wetter und die Sicht auch besser ist, wollten wir eine Woche nach Solcava (Slow.) fahren,aber ich liege wieder mit gebrochenen Bein zu hause.LG Thomas
31.08.2016 06:26 , Thomas Janeck
Schönes Abendstimmungspanorama, hattest ja fast einen Stress beim Abstieg ;-) LG
31.08.2016 08:32 , Franz Hallwirth
Bildaufbau und Farben sehr schön.

LG

Ralf
31.08.2016 14:17 , Ralf Neuland
Danke euch... 
... für Kommentare und Anerkennung ...

@Jo Ha: Das Zeiss macht eigentlich recht passable Sonnensterne ab Blende 11 - 13, hier hatte ich Blende 10 eingestellt und wollte eigentlich nur einen Feuerball der schon teilweise hinter Wolken liegt untergehend zeigen und ein kleines Sternchen ist ja trotzdem noch draus geworden. Um die Sonne herum musste ich auch mit mehreren Fotos maskieren, da einige Blendflecken noch mit am Bild waren...

@Thomas J.: Tut mir wahnsinnig leid ... :-(

VG
Gerhard
31.08.2016 15:21 , Gerhard Eidenberger
Schön, von dir mal sowas zu sehen, gefällt mir außerordentlich gut!
Tolle Abendstimmung!
01.09.2016 21:53 , B. B.
Die tiefstehende Sonne sehr gut im Griff gehabt, Kompliment!
05.09.2016 18:03 , Felix Gadomski

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100