Osttirols Berge   201658
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Großer Geiger
2 Großer Happ
3 Großvenediger
4 Hohes Aderl
5 Rainerhorn
6 Schwarze Wand
7 Defreggerhaus
8 Hoher Zaun
9 Gösleswand
10 Zopetspitze
11 Rote Säule
12 Stein am Ferner
13 Kristallwand
14 Kreuzspitze
15 Sajathütte
16 Weißspitze
17 Hinterer Sajatkopf
18 Hainzenspitze
19 Vorderer Sajatkopf
20 Vorderer Seekopf
21 Hinterer Seekopf
22 Großer Hexenkopf
23 Finsterkarspitze
24 Hoher Eichham
25 Nieder Eichham
26 Wunspitze
27 Saulkopf
28 Kitzsteinhorn (gerade noch)
29 Stampfleskopf
30 Großes Wiesbachhorn
31 Schneewinkelkopf
32 Romariswandköpfe
33 Lasörling
34 Hofmannspitze
35 Großglockner
36 Hohenwartkogel
37 Schwerteck
38 Noespitze
39 Hocharn
40 Hoher Sonnblick
41 Goldbergspitze
42 Roter Mann
43 Sandkopf
44 Gridenkarköpfe
45 Böses Weibl
46 Böses Weibl, Süd
47 Rotenkogel
48 Ruiskopf
49 Kristallkopf
50 Roter Knopf
51 Steingruben Höhe
52 Großer Hornkopf
53 Großer Zunig
54 Glödis
55 Petzeck
56 Hochschober
57 Kreuzspitze
58 Kastal
59 Leibnitzkopf
60 Alkuser Rotspitze
61 Hoher Prijakt
62 Niederer Prijakt
63 Striedenkopf
64 Schleuchenkopf
65 Schleinitz
66 Kreuzeck
67 Großer Griedelkopf
68 Hochkreuz
69 Scharnik
70 Zietenkopf
71 Dobratsch
72 Schneidegg
73 Rotstein
74 Keilspitzen
75 Weißes Beil
76 Große Sandspitze
77 Seekofel
78 Regenstein
79 Jof di Montasio
80 Arnhörner
81 Monte Cimone (110km)
82 Prestreljenik
83 Kauschkahorn
84 Monte Canin
85 Gölbner
86 Gumriaul
87 Hochgrabe
88 Monte Peralba
89 Hochspitz
90 Storfenspitze
91 Weiße Spitze
92 Porze
93 Rote Spitze
94 Pfannspitze
95 Terza Grande
96 Gamsburg
97 Eisenreich
98 Monte Brentoni
99 Cresta Castellati
100 Monte Pupera
101 Cima Ovest
102 Monte Crissin
103 Cima della Meda
104 Monte Pramaggiore
105 Cima Bagni
106 Cima Popera
107 Hochbrunnerschneid
108 Elferkofel
109 Rotlahner
110 Zwölferkofel
111 Riepenspitze
112 Heimwald
113 Dreischusterspitze
114 Drei Zinnen
115 Toblacher Pfannhorn
116 Pala di Meduce
117 Haunold Ostgipfel
118 Haunold
119 Monte Antelao
120 Kleiner Birkenkofel
121 Birkenkofel
122 Le Tre Sorelle
123 Golfen
124 Punta Sorapiss
125 Piz Popena
126 Monte Cristallo
127 Cima di Mezzo
128 Monte Pelmo
129 Monte Pelmetto
130 Dürrenstein
131 Hohe Gaisl
132 Kleine Gaisl
133 Tofana di Mezzo
134 Tofana di Dentro
135 Tofana di Rozes
136 Pfannhorn
137 Pala di San Martino
138 Trefanes
139 Karlskopf
140 Cima della Venezia
141 Edelweißkopf
142 Seekofel
143 Marmolada
144 Regelspitze
145 Gran Vernel
146 Neuner
147 Zehner
148 Piz Boé
149 Cima Pisciadu
150 Rote Wand
151 Piz Gralba
152 Piz da Peres
153 Langkofel
154 Kesselkogel
155 Piz Duleda
156 Sas Rigais
157 Kronplatz
158 Peitlerkofel
159 Tullen
160 Cima Brenta
161 Almerhorn
162 Große Ohrenspitze
163 Wildgall
164 Hochgall
165 Hochgall, Wintergipfel
166 Schneebiger Nock
167 Rosshorn
168 Lenkstein
169 Winkelspitze
170 Mulle
171 Großer Rotstein
172 Hochfeiler
173 Durreck
174 Hochferner
175 Fleischbachspitze
176 IV. Hornspitze
177 Schrammacher
178 Schwarzenstein
179 Olperer
180 Westl. Floitenspitze
181 Großer Mörchner
182 Großer Löffler
183 Keilbachspitze
184 Lapenspitze
185 Gigalitz
186 Gfallenspitze
187 Rotwandspitze
188 Wollbachspitze
189 Hintere Stangenspitze
190 Gabelspitze
191 Arventalspitze

Details

Aufnahmestandort: Seespitze (3021 m)      Fotografiert von: Hans-Jürgen Bayer
Gebiet: Venedigergruppe      Datum: 27 Aug 2016
... lassen sich von der Seespitze wunderbar betrachten.
Nur Hauptkamm und Rieserfernergruppe bilden eine Sichtgrenze. Sogar ein kleiner Durchblick auf die Zillertaler Alpen war und ist von dort möglich. Diese Aufnahmen wurden nun vom Gipfel gemacht, allerdings habe ich den Stativstandort leicht unterhalb des Gipfelkreuzes gewählt. Dadurch war ein kompletter 360° Rundblick nicht mehr möglich. Im Nachhinein vielleicht ein Fehler, fehlen nun doch die Rötspitze und Simonyspitzen (Berge westl. des Großvenedigers).

EOS6D 105mm f/9 1/640s ISO160
EF 24-105 f/3.5-5.6 IS STM

Kommentare

Boah, Wahnsinns Pano! Der Ausblick nach Südtirol ist der Hammer, da bn ich schon auf die Übersicht gespannt.
04.09.2016 18:15 , Gerrit Hohage
ein klasse Tele!
04.09.2016 20:19 , B. B.
Abgesehen von den fehlenden paar Grad mit prominenten Gipfeln und den etwas unscharfen Vordergrundfelsen zu Begin und Ende ein erfreulich instruktives Scrollerlebnis, das mir bei dieser Sicht noch etwas besser gefällt als die Weitwinkelvariante.
04.09.2016 21:42 , Jörg Braukmann
Aussergewöhnlich gut !!

LG C
04.09.2016 22:37 , Christoph Seger
Wunderbar der herrliche Ausblick

LG

Ralf
05.09.2016 07:22 , Ralf Neuland
Sehr schönes Panorama, tolle Gegend!
05.09.2016 08:48 , Franz Hallwirth
Gerade durch die Unschärfen rechts und links im Bild bekommt das Panorama einen 3D Effekt. Gefällt mir sehr gut!!!
05.09.2016 09:10 , Horst Muschert
Viel besser als das WW für meinen Geschmack! VG Peter
05.09.2016 21:31 , Peter Brandt
Ich schaue mir gerade ein Pano nach dem anderen an. Dieses hier erscheint mir auffallend gelb. Ist der Weißabgleich vielleicht zu warm gewählt?
Trotzdem ein Super-Streifen bei bester Sicht!
P.S.: Bitte noch den linken Rand (oben) sauber schneiden :-)
LG Jörg
05.09.2016 22:03 , Jörg Nitz
@Jörg N. - Eine Pixelreihe links schneiden und 180 Labels neu setzen - kleiner Scherz am Abend :-) - Ich pinsel da noch drüber. Mit dem Rotstich (oder gelb wie Du es nennst) gebe ich Dir Recht - habe das auf anderen Bildschirmen auch festgestellt.
05.09.2016 22:22 , Hans-Jürgen Bayer
Bei mir gibt es beim Schneiden einen Haken "Proportionen einhalten". Den einfach rausnehmen, sofern bei Dir möglich. Dann kannst Du die Pixel beibehalten. Bei der Länge fällt es nicht auf, wenn die Proportion nicht eingehalten wird.
LG Jörg
05.09.2016 22:36 , Jörg Nitz
Das Bild ist schon recht warm abgestimmt, bei meinem Schirm ist es aber sehr angenehm und nicht störend. Indikator ist für mich dabei die Farbe des Himmels und die des Schnees. Die Farben der Berge ... da gibt es manchmal deftige Überraschnungen ...
05.09.2016 23:52 , Christoph Seger
Herrlich.
06.09.2016 13:11 , Arne Rönsch
Für meinen Geschmack auch wieder etwas zu rötlich, aber der Ausblick ist spektakulär.
VG Manfred
06.09.2016 18:07 , Manfred Hainz
Gewaltige Aussicht! Mit der Tour (und den daraus fabrizierten Hammer-Panos) hast Du das große Los gezogen... VG Martin
07.09.2016 20:19 , Martin Kraus
Herzlichen Dank für die Bewertungen!

Der weiße Strich ist nun auch gefixed und die Farbtemperatur eine Nuance kälter eingestellt.
07.09.2016 22:14 , Hans-Jürgen Bayer
Unverkennbar 
Lange Telepanos kannst du einfach perfekt, super Detailreichtum und vollständige Beschriftung. LG Christoph
22.09.2016 22:55 , Christoph Hepp
Hans-Jürgen, aus dem Dolomitenteil ließe sich doch ein vergleichbares Panorama zu den hier weit vorn liegenden machen.
30.09.2016 11:37 , Heinz Höra
Heinz, meinst Du evtl. sowas wie das #31026 ? Das ist eine eigenständige Serie etwas weiter unten aufgenommen - spärlich beschriftet zwar aber die Berge kennst Du sicher alle sehr gut.
02.10.2016 20:39 , Hans-Jürgen Bayer
Hans-Jürgen, das ist zwar auch gut, aber hier sieht man doch mehr von den Dolomiten, was ein ganz anderes Bild ergibt. Dann scheint doch auch das Lichtspiel besser zu sein und außerdem git es noch die Wolken.
02.10.2016 23:28 , Heinz Höra

Kommentar schreiben


Hans-Jürgen Bayer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100