Hirschberg-Abendlicht   61444
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Braunarlspitze 2649 m
2 Hochlichtspitze 2599 m
3 Kilkaschrofen 2262 m
4 Zitterklapfen 2403 m
5 Kanisfluh - Holenke 2044 m
6 Bregenzer Ach
7 Rote Wand 2704 m
8 Klipperen 2066 m
9 Gungern 2053 m
10 Wannenkopf 2006 m
11 Alberschwende
12 Damülser Mittagsspitze 2095 m
13 Hochblanken 2068 m
14 Ragazer Blanken 2051 m
15 Leuenkopf 1830 m
16 Mörzelspitze 1830 m
17 Buch
18 Matona 1998 m
19 Hoher Freschen 2004 m
20 Schesaplana 2965 m; 52,9 km
21 Panüeler Kopf 2856 m
22 Schafberg 2727 m
23 Fundelkopf 2401 m
24 Hornspitz 2537 m
25 Tschingel 2541 m
26 Hohe Kugel 1645 m
27 Muntaluna 2422 m
28 Garsellakopf 2105 m
29 Ringelspitz 3247 m
30 Tristelhorn 3114 m
31 Trinserhorn 3028 m
32 Gauschla 2310 m
33 Alvier 2343 m
34 Chli Alvier 2285 m
35 Chrummenstein 2261 m
36 Fulfirst 2384 m
37 Gamsberg 2385 m
38 Sichelkamm 2269 m
39 Tödi 3614 m; 104,8 km
40 Hoher Kasten 1794 m
41 Altmann 2436 m
42 Säntis 2502 m; 47,3 km
43 Kronberg 1663 m
44 Pfänder 1062 m
45 Fürberg 1044 m
46 Hochberg 1069 m

Details

Aufnahmestandort: Hirschberg (1095 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 28.12.2016
Der Hirschberg neben seinem bekannteren Nachbarn Pfänder ist eigentlich ein Voralpenbuckel und daher irgendwie in der Mitte zwischen a-p und p-p anzusiedeln - ich hab mich diesmal für a-p entschieden. Der Pfänderrücken gehört ja noch zu den Allgäuer Alpen, auch wenn das Bregenzerwaldgebirge ebenso plausibel wäre...

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 19 (29)mm, 5 Einzelbilder.

Kommentare

Feines Licht eines feinen Abends. Hätte nicht gedacht, dass der Hirschberg so erhaben über der Umgebung steht. VG Peter
14.01.2017 22:58 , Peter Brandt
das ist wieder einmal super geworden!
15.01.2017 11:19 , Christoph Seger
Wunderbare Bildgestaltung durch die Einbeziehung der Buckel, Mulden und Mugel.
16.01.2017 10:21 , Dietrich Kunze
Herrlich!
16.01.2017 17:25 , B. B.
Tolles Motiv. Bin traditionell bei Farbigkeit von Sonnenauf- und -untergängen reserviert, hab solche Farben jetzt aber auch in eigenem Material gefunden... VG Martin
23.01.2017 20:18 , Martin Kraus
Ich war recht vorsichtig, was die Bearbeitung betrifft. Das war der farbenreichste Moment des Sonnenuntergangs, das Gras leuchtete regelrecht...
29.01.2017 18:33 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100