Zwischen Sommergewitter Nr.1 und Nr.2   0809
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Pfannspitze, 2678 m
2 Große Kinigat, 2689 m
3 Monte Peralba, 2694 m
4 Porze, 2589 m
5 Crode de Longerin, 2523 m
6 KARNISCHE ALPEN
7 Croda da Campo, 2712 m
8 Cima Bagni, 2983 m
9 Knieberg, 2512 m
10 Elfer, 3092 m
11 Dreischustersptze, 3152 m
12 Eisenreich, 2665 m

Details

Aufnahmestandort: Zwischen Obstanser Sattel und Pfannspitze (2580 m)      Fotografiert von: Benjamin Vogel
Gebiet: Karnischer Hauptkamm      Datum: 19.07.2017
Ich bin zurzeit zum Wandern in Strassen bei Sillian. Das Wetter ist eher sommerlich labil, am 19.07. hat es mit mir aber wirklich Katz und Maus gespielt: Um 8:00 Aufbruch von Kartitsch durch das schöne Winklertal zur Pfannspitze: Es war zuerst klar und wolkenlos, dann bildeten sich Wolken über den Villgratener Bergen. Kurz hinter der Obstanser Seehütte um 11:00 das erste Gewitter, also zurück zur Hütte, ein frühes Radler trinken und abwarten. Dann wieder los. Kurz unter der Pfannspitze, so gegen 13:00 kam Gewitter Nummer zwei auf mich zu, man sieht es im Panorama von rechts heransegeln. Also schnell ein paar Fotos gemacht, den Gipfel ausgelassen und so schnell wie möglich wieder runter zur Hütte. Das nächste Radler, abwarten. Um 15:00 nach Regen, Sturm und Hagel wieder hinab nach Kartitsch. Bei Ankunft am Auto und den Rest des Tages Sonne satt. Ich hätte erst gegen 14:00 aufbrechen sollen...
Es war natürlich trotzdem schön. Gut, dass die Hütte immer in der Nähe war!

Kommentare



Benjamin Vogel

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100