Karfreitagstour   5669
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Vallüla 2813 m
2 Nördliche Valgragesspitze 2973 m
3 Südliche Valgragesspitze 2761 m
4 Valgrageskopf 2820 m
5 Östliche Plattenspitze 2852 m
6 Groß Seehorn 3121 m
7 Klein Seehorn 3032 ms
8 Chessispitz 2833 m
9 Leidhorn 2839 m
10 Chessler 2836 m
11 Wisshorn 2832 ms
12 Rosställispitz 2929 m
13 Fergenhorn 2860 m
14 Schildflue 2887 m
15 Älpetispitz 2686 m
16 Isentällispitz 2875 m
17 Rotbüelspitz 2853 m
18 Dri Türm 2830 m
19 Sulzfluh 2818 m
20 Vergaldner Tal
21 Mittagsspitze 2716 m
22 Heimspitze 2685 m
23 Hochjoch 2520 m
24 Madrisella 2466 m
25 Oberer Schafberg 2651 m
26 Spuller Schafberg 2679 m
27 Westliche Eisentalerspitze 2710 m
28 Vorderberg 2560 m
29 Östliche Eisentalerspitze 2753 m
30 Madererspitze 2769 m
31 Patteriol 3056 m
32 Kuchenspitze 3148 m
33 Stritkopf 2745 m
34 Hochmaderer 2823 m

Details

Aufnahmestandort: Hinterberg (2681 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Silvretta      Datum: 30.03.2018
Gar nicht so einfach, bei den aktuellen Verhältnissen (LWS 3; GM Trieb- bzw. Nassschnee) einen passenden Berg herauszusuchen. Ich wurde dann aber doch noch fündig in der Silvretta. Früher Start war klar, um den drohenden Lawinen auf der Sonnenseite des Vergaldner Tals auszuweichen. Dadurch musste ich zwar alles spuren, hatte aber auch noch super Powder :-)

Am Rückweg nahm ich dann noch den Vorderberg mit, Abfahrt von dort zurück nach Westen ins Vergaldner Tal. Erst am Rückweg begegnete ich anderen Leuten. Nach so vielen Stunden der absoluten Einsamkeit ist das Gargellner Skigebiet dann der richtige Zivilisationsschock...

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 22 (33)mm, 13 Hochformat-Einzelbilder.

Kommentare

Gscheiter Berg - schön !!
Das Spiel des Lichts super eingefangen !!
30.03.2018 19:43 , Christoph Seger
wenn ich da an meine "Karfreitagstour" denke ...

In der Tat heikle Bedingungen, da war sicher viel Neuschnee dabei.
Das Pano ist wunderbar gelungen. Die frischen Schneegrate im leicht diffusen Licht wirken sehr gut.
30.03.2018 21:00 , Hans-Jürgen Bayer
Schöne wie die tief verschneiten Berge leuchten!
Lg
31.03.2018 14:14 , Hans Diter
Bei dem Anblick geht die Saison noch ein Weilchen.

LG
Ralf
01.04.2018 16:59 , Ralf Neuland
Ein Wintertraum!
VG Manfred
03.04.2018 20:33 , Manfred Hainz

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100