leicht rätselhafter Seilbahnhalt   31016
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gros Rognon
2 Rognon du Plan
3 Aiguille du Plan
4 Dent du Crocodile ?
5 Dent du Requin
6 Le Luisin
7 Les Courtes
8 Aiguille du Tacul
9 Pointe Yeld
10 Mont Mallet
11 La Vierge
12 Aiguilles Marbrées
13 Petit Flambeau
14 Luftstütze
15 Le Grand Flambeau

Details

Aufnahmestandort: über dem Vallée Blanche (3200 m)      Fotografiert von: Klaus Föhl
Gebiet: Montblanc-Gruppe      Datum: 2015-08-22
Eine kleine Kabinenbahn mit Gruppen von Gondeln, und wenn in den Stationen Passagierwechsel ist, stehen auch die Gondeln unterwegs so gut wie still. Also eine gute Gelegenheit für eine Serie von Fotos als Panoramarohmaterial.

Wer wollte konnte schonmal raten, obwohl es wahrscheinlich nicht sooo schwierig war. Und zumindest zwei Foristen haben zügig eindeutige Hinweise gegeben.

Es ist ein Blick aus der Kabinenbahn von der Aiguille du Midi zur Pointe Helbronner, welche das Vallée Blanche quert.

Beschriftungen anhand von udeuschle und openstreetmap, und falls ich knapp daneben liegen sollte mit einer Nadel, bitte mir mitteilen.

Kommentare

In der Tat nicht so schwierig. Es gibt meines Wissens ja nur zwei Ecken in den Alpen, an denen man gegen Einwurf kleiner Münze auf deutlich über 3000m aus der Gondel herab auf die Gletscherwelt schauen kann (KMH und ADM), und nur eine der beiden Ecken hat die charakteristisch gezackten Berge. Dass man diese Querverbindung gebaut hat, ist schon wahnsinnig. VG Martin
02.12.2018 09:34 , Martin Kraus
Wahnsinnig - JA aber auch wahnsinnig schön. Gefahren bin ich die Verbindung aber leider noch nicht ...
02.12.2018 10:51 , Christoph Seger
Schon heftig. Zwischenstütze auf dem Gros Rognon mit Richtungsänderung, hängende Luftstütze kurz vor der Pointe Helbronner, da wurden beim Seilbahnbau schon etliche Register gezogen.
02.12.2018 14:24 , Klaus Föhl

Kommentar schreiben


Klaus Föhl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100