ungefähr Richtung Osten   5813
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Wildhorn
2 Pointe d'Heremence
3 Mont Loéré
4 Rohrbachstein
5 Crans
6 Wildstrubel
7 Mont Carrée
8 Grosstrubel
9 Montana
10 Schneehorn
11 Nax
12 Rothorn
13 Schwarzhorn
14 Rinderhorn
15 Balmhorn
16 Vernamiège
17 Tschingelhorn
18 Eiger
19 Jungfrau
20 Mase
21 Bietschhorn
22 Pointe de la Vatse
23 Suen
24 Rothorn
25 Mont Cauille
26 Bella Tola
27 Saint Martin
28 Trogne
29 La Maya
30 Becs de Bosson
31 Pointes de Tsavolire
32 Eison
33 Sasseneire
34 Bishorn
35 Weisshorn
36 Schalihorn
37 Zinalrothorn
38 Grand Cornier
39 Dent Blanche
40 Cervin
41 Dent de Perroc
42 Mont de l'Etoile
43 Loitecondoi
44 Pointe de Vouasson
45 Aiguilles Rouges d'Arolla
46 La Grande Dixence
47 Pigne d'Arolla
48 La Serpentine
49 Mont Blanc de Cheilon
50 Le Metailler
51 Les Louerettes
52 Pointe des la Rosette
53 Greppon Blanc
54 Bec de la Monteau

Details

Aufnahmestandort: Greppon Blanc 3 (2620 m)      Fotografiert von: Klaus Föhl
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 2015-04-08
Blick von nahe der Bergstation Skilift Greppon Blanc 3.

Kamera Canon G12
elf Bilder
Blickwinkel 250 Grad
hugin, enblend, convert

Kommentare

Den Blick mit dieser wunderbaren Gipfelparade hab ich auch schon mal probiert ;-) Noch nicht probiert habe ich die sehr reizvoll aussehende Abfahrt im rechten Bildtteil. Da kommt man wohl irgendwo an der Strasse zum Lac des Dox raus und muss dort auf den Bus warten. VG Martin
23.12.2018 10:01 , Martin Kraus
Die Abfahrt würde mich auch reizen. Aber nicht alleine, denn auf Youtube gibt es ein Video, aufgenommen von der Kuppe bei 176.5 Grad. Kompagnon startet bei 178, löst Schneebrett aus und kann gerade noch bei 173 unterhalb der Kuppe zur Seite rausfahren.

Und auch die Zeitfrage spielt mit rein, denn am Abend sollte ich besser wieder in Le Châble sein.

Was ich mich auch frage - meine Originalbilder haben genug Auflösung für ein Telepanorama. Wäre es das wert?
23.12.2018 11:52 , Klaus Föhl
Ja, die längere Brennweite ist es aus meiner Sicht wert, aber damit bin ich vielleicht allein; #24677 hatte nicht wirklich viel Resonanz... VG Martin
23.12.2018 12:03 , Martin Kraus
Ich habe jetzt ein 6000 Pixel breites Pano im Warteraum :-)
23.12.2018 16:57 , Klaus Föhl
Televersion als 35259 hochgeladen 
25.12.2018 15:49 , Klaus Föhl

Kommentar schreiben


Klaus Föhl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100