Sonntagsrätsel   13604
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Piz de la Funtauna 3092m
2 Piz Ot 3246m
3 La set Roesas 3044m
4 Piz Val Lunga 3078m
5 Piz Mitgel 3159m
6 Tinzenhorn 3172m
7 Piz Ela 3339m
8 Bündner Vorab 3028m
9 Glarner Vorab 3018m
10 Muottas Muragl 2454m
11 Piz Grisch 2898m
12 Piz Segnas 3099m
13 Piz Sardona 3055m
14 Val Muragl
15 Dschimels 2782m
16 Igl Compass 3016m
17 Piz Zavretta 3043m
18 Piz Uertsch 3268m
19 Crasta Mora 2952m
20 Piz Blaisun 3200m
21 Piz Pischa 3171m
22 Piz Kesch 3418m
23 Keschnadel 3386m
24 Stuckdecke (Röntgenblick)
25 Piz Uter 2967m

Details

Aufnahmestandort: im Aufstieg zum Piz Muragl (2850 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Bernina Alpen      Datum: Winter 2011
Schon beim Aufstieg auf diesen im Rücken liegenden schönen Aussichtsgipfel
entdeckte ich in gut 70 km Entfernung zwei andere 3000er,
auf denen ich im Winter noch nie gestanden hatte!?

Kommentare

Ach, das ist leicht! Die Schatten im Vordergrund schauen aus, als wären sie von Dschimels, dabei stehen letztere im Kamm gleich dahinter. VG Peter
03.03.2019 10:48 , Peter Brandt
Dieses Mal ... 
.... ist der Stuck aber auf der anderen Seite des querlaufenden Tales. Und üertsch! ... die liegende Hex' ist näher als des Malers Haus....
03.03.2019 11:23 , Rudolf Schödl
Beide haben zweifellos... 
...den erstiegenen Aussichtsgipfel schnell gefunden,
meine Frage ging deswegen auch nach den anderen beiden fernen 3000ern,
die hier gut sichtbar und auch im Winter nicht schwierig zu besteigen sind !?

lg Fredy
03.03.2019 12:51 , Fredy Haubenschmid
Ahaa..... der mittige Horizont! 
Also da wären ein paar 3000er Pizze und Spitzen und Hörner und Stöcke, und von der Seilbahnbergstation dort aus kann man mit wenigen Schritten den Kanton, in dem du jetzt bist, verlassen und einen Berg mit fast gleichem Namen im Nachbarkanton auch schon mal vorab betreten. Leider aber hat's dort keine liegenden Schatten-Hexen, aber dafür ein - im Bild nicht sichtbares - Sonnen-Loch.
03.03.2019 16:48 , Rudolf Schödl
Recht hast du, Rudolf... 
...jetzt weiss ich auch, was du mit der Hexe gemeint hast - des Malers Haus war mir schon klar (;-)
Die beiden gefragten 3000er hab ich mal mit einem Fragezeichen versehen - gegenwärtig sind diese beiden aber nicht mehr von der nahegelegenen Seilbahn erreichbar, da diese altershalber abgebrochen und noch nicht wieder ersetzt worden ist!
lg Fredy
03.03.2019 17:33 , Fredy Haubenschmid
Hallo Fredy!
2 PS sind genug stark um
die Lösung zu bringen.
03.03.2019 17:50 , Danko Rihter
Wieder eine geniale Lösung... 
...von dir, Danko, super!

lg Fredy
03.03.2019 18:30 , Fredy Haubenschmid
Dann liege ich wohl falsch? 
Laut Website des Skigebietes ist der von mir gemeinte V.... 1 und auch der V.... 2 in Betrieb, wenn's nicht zu viel windet. Die beiden Gipfel-Marker müssten dann auch viel näher zusammenliegen. So wie bei 1+2 der von mir eingefügten Markierungen?
03.03.2019 18:42 , Rudolf Schödl
Aber gar nicht weit... 
...lieber Rudolf, tausche deine V's einfach mit den von Danko vorgeschlagenen S's und schon stehst du auf einem 3000er mit just jenen Grenzen, die du vorgeschlagen hast, der Gipfel des zweiten befindet sich jedoch nicht auf der Grenze GR/GL, sondern...? (;-)
lg Fredy
03.03.2019 18:49 , Fredy Haubenschmid
Dann stimmen eventuell beide? 
Die mit S und die mit V ?
03.03.2019 19:06 , Rudolf Schödl
Stimmen wohl... 
...aber eben auf deinen beiden V's stand ich natürlich schon mit Skis,
während ich die anderen beiden erst im Sommer bestiegen hab!
lg Fredy
03.03.2019 19:26 , Fredy Haubenschmid
Ich sollte endlich mal lernen, 
.. die Fragestellung sorgfältig zu lesen... ;-))

Schöne weitere Skitouren wünsche ich!
03.03.2019 19:30 , Rudolf Schödl
Nachdem der Medaillensatz bereits wieder verteilt ist... 
...erfolgt auch gleich die Beschriftung!

lg Fredy
04.03.2019 09:45 , Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100