Kronberg 1 von 24   4416
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Fähnerenspitz 1505 m / 11.7 km
2 Kanisfluh (Holenke) 2044 m / 45.5 km
3 Kamor (Trestenkopf) 1751 m / 11.9 km
4 Hoher Kasten 1793 m / 11.8 km
5 Filderchöpf Kt. 1768 m / 5 km
6 Schäfler 1925 m / 4.9 km
7 Altenalptürm 2031 m / 4.4 km
8 Hängeten Grat Kt. 2092 m / 4.2 km
9 Hängeten 2136 m / 4.1 km
10 Öhrlikopf 2193 m / 3.7 km
11 Höchnideri 2246 m / 3.9 km
12 Hüenerberg 2311 m / 3.9 km
13 Säntis 2502 m / 4.8 km
14 Girenspitz 2446 m / 4.5 km
15 Grauchopf 2215 m / 4.6 km
16 Grenzchopf 2193 m / 4.9 km
17 Grüehorn 2140 m / 5.4 km
18 Silberplatten 2156 m / 5.8 km
19 Brisi 2277 m / 15.9 km
20 Schofwisspitz 1989 m / 7.7 km
21 Lütispitz 1986 m / 8.4 km
22 Tödi (Piz Russein) 3613 m / 62 km
23 Gmeinenwishöchi 1816 m / 10 km
24 Vrenelisgärtli 2905 m / 39.4 km
25 Stockberg 1781 m / 9.5 km
26 Mattstock 1934 m / 19.9 km
27 Speer 1950 m / 19.5 km
28 Pilatus 2118 m / 88.5 km
29 Hochalp 1529 m / 6 km
30 Schwammegg 1281 m / 23.6 km
31 Schnebelhorn 1291 m / 26.7 km
32 Schauenberg 890 m / 39.7 km

Details

Aufnahmestandort: Kronberg (1639 m)      Fotografiert von: Walter Huber
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 28. Oktober 2016
Weil es mir an Bildmaterial für richtige Alpengipfelpanoramen mangelt, ganz einfach wieder einmal der Griff in die Archivkiste. Manchmal finde ich dabei doch Bilder mit denen ich früher nichts anfangen konnte.

ABER. Der Thron des Königs vom Kronberg wird auch nach diesem Upload nicht ins Wanken geraten.
Der ist und bleibt fest in der Hand vom «Walter aus Wittenbach».
;-)

Wenigstens konnte ich bei dieser Gelegenheit ein voll beschriftetes Kronberg-Panorama auf Fotopapier ausdrucken.

Aufnahmestandort - Koordinaten:
Kronberg (AI) 1639 m - 743001 / 239548 (47.291317, 9.329268)
vom 28.10.2016 16:09 Uhr mit der SONY A7 aus 16 HFA
Öffnungswinkel: 232.668° Blickrichtung: 183.134° (von 66.801° bis 299.468°)

Kommentare

Wunderschön geworden. Wirklich schade, dass die Kartenfunktion nicht mehr parat ist. So kan man gar nicht mehr gustieren, vergleichen, schauen ...
17.04.2019 12:24 , Christoph Seger
@ Für alle Interessierten die es noch nie ausprobiert haben! 
Informiert bleiben Google Earth KML [?]
Ähnlich wie auf der Satelliten-Karte kann man die Panorama Standorte auch mit Google Earth betrachten.
https://www.alpen-panoramen.de/ge/ap.kmz
So geht's:
Installieren Sie Google Earth auf ihrem Rechner.
Starten Sie das Programm und wählen in der Menüleiste "Hinzufügen/Netzwerk-Link.." aus.
Geben Sie einen Namen für den Link ein (z.B. Alpen-Panoramen), kopieren die obige URL in das Feld "Link" und klicken Sie auf "OK".
Fertig! Die Panorama Standorte werden in der Karte angezeigt und ein Doppelklick auf den erstellten Nerzwerk-Link bringt Sie noch näher heran.
Weitere Informationen zum Thema Google Earth und den Programm Download finden Sie unter: earth.google.de

Habe ich gemacht. Aber nicht vergessen vor dem Ausschalten von Google Earth das Kontrollkästchen unter meine Orte deaktivieren. Sonst gibt es Probleme beim nächsten Neustart von GE
Gruss von Walter Huber aus Buchs SG
17.04.2019 12:46 , Walter Huber
Den Link zu Google Earth hinzuzufügen geht anscheinend nicht in der Android-Version. Oder hat es jemand gefunden?
17.04.2019 23:12 , Arno Bruckardt
Interessante Farbhaltung! Auch der Bildschnitt lässt aufblicken!
Danke für Deine Tipps wie den zickigen Googl ein auswischen kann/könnte!
Das mit dem "Revier" schreibst Du hoffentlich mit Augenzwinkern!?
19.04.2019 11:02 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Walter Huber

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100