Alta Badia 360°   2423
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Kronplatz
2 Piz da Peres
3 Heiligkreuzkofel
4 Piz de Medesc
5 Piz de Lavarella
6 Conturinesspitze
7 Cima Campestrin
8 Monte Cavallo
9 Punta Nord di Fanes
10 Cima Scotoni
11 Punta di Mezzo di Fanes
12 Punta Sud di Fanes
13 Tofana de Rozes
14 Lagozuoi Piccolo
15 Setsas
16 Col di Lana
17 Monte Laste
18 Monte Padon
19 Punta Serauta
20 Pizzo Serauta
21 Monte Mesola
22 Sas de MEzdi
23 ( Marmolada )
24 Belvedere
25 Picol Vernel
26 Gran Vernel
27 Ponta Cornates
28 Sas Ciapel
29 Col de Cuche
30 Piz Boe
31 Piz Lech Dlace
32 Boe Seekofel
33 Cima Pisciadu
34 Col de Frea
35 Bustac
36 Gran Cir
37 Col Toronn
38 Ciampatsch
39 Sas Ciampei
40 Sassongher

Details

Location: nahe der Ütia de Bioch (2055 m)      by: Klaus Föhl
Area: Dolomiten      Date: 2019-01-10
In der Nähe der Ütia de Bioch im Skigebiet Alta Badia.

Immerhin gab es diesen Winter auch südlich des Alpenhauptkamms Gebiete mit etwas Schnee, der nicht aus den riesigen Ventilatoren kam.

Länge 11.91195 Grad
Breite 46.54561 Grad

Kamera Sony RX100I
Zur Verfügung standen 22 Bilder Querformat.

Comments

Herrlich, dachte ich, bis ich das riesige Sonnenloch sah.
Klaus, das läßt sich doch mit ein paar Wolken aus der Nachbarschaft schön verschließen.
2019/04/24 22:50 , Heinz Höra
Ja, sicher ließe sich das mit etwas Schmuh kaschieren. Aber es bliebe dabei, dass mir die Sonne im Gegenlicht ins Objektiv geschienen hat und zum Beispiel den Wald im Bereich 6 bis 8 Uhr mir aufhellt. Ich habe zwar mehrere Aufnahmen in Richtung Sonne, aber daran gedacht, die Sonne per Finger am ausgestreckten Arm nicht aufs Objektiv scheinen zu lassen, daran habe ich bei der Bilderserie leider nicht gedacht.
2019/04/24 22:58 , Klaus Föhl

Leave a comment


Klaus Föhl

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100