Versteckspiel der Zinnen   1524
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Piana
2 Schwalbenkofel
3 Col de Le Saline
4 Schwabenalpenkopf
5 Westliche Zinne (?)
6 Drei Zinnen - Große Zinne (?)
7 Cima Ciadin de Le Bisse
8 Cadin de Rinbianco
9 Cime Ciadin dei Tocci
10 Torre Wundt
11 Cima d'Antorno
12 Cima Cadin di S.Lucano
13 Torre del Diavolo

Details

Aufnahmestandort: am Straßenrand der SP49 (1750 m)      Fotografiert von: Klaus Föhl
Gebiet: Dolomiten      Datum: 2019-01-11
Auf dem Weg in die Berge ein kurzer Zwischenhalt in einer schlichten Landschaft. Was dahinter Verstecken spielt, fällt einem erst zuhause auf den Fotos auf.

Da gibt es einen Schwabenalpenkopf und mindestens zwei Zinnen, welche gerade noch so hinter dem Wald hervorlugen.

Blickwinkel 165 Grad
Länge 12.25364 Grad
Breite 46.59062 Grad

Kommentare

Den Blick kenne ich gut, da wir dort jedes Jahr ein paar Tage im Februar dem Wintersport frönen.
Von Schluderbach kommend, nach Misurina fahrend, kurz vor der Abzweigung zur Auronzo Hütte, verstecken sich hier noch die 3 Zinnen. Den Monte Piana hast Du bereits voll im Blick. Herrlicher Standort für Skitouren.
Grüße
23.06.2019 08:55 , Hermann Leikauf

Kommentar schreiben


Klaus Föhl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100