Wochenendrätsel (gelöst -> 36474!)   16249
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 2473 müM
2 Unschärfe ?
3 2430 müM
4 2372 müM
5 Unschärfe ?

Details

Aufnahmestandort: ?      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 3. Okt. 2019
Hier hat der Winter den Herbst frisch geküsst...
...fragt sich nur wo?!

Beschriftung unter 36474, danke für die rege Beteiligung!

Kommentare

Ein zutreffender Titel für dieses malerische Bild.
Inzwischen aber auch wieder Schnee von gestern.
Wo? Von den Schatten könnte es eine NW-Seite sein und dieses Liftende. sieht nicht nach einer modernen Skiarena aus. Es wundert mich auch, dass die Lifte bei den skitauglichhen Hängen nicht noch weiter hinauf führen.
LG Günter
13.10.2019 17:37 , Günter Diez
schönes Bild, zu dem ich - wie so oft nichts beitragen kann - nur woher kommen die beiden unscharfen Stellen? LG Alexander
13.10.2019 17:50 , Alexander Von Mackensen
Der erste Eindruck... 
.... deutet auf eine Aufnahme mit langer Brennweite von der gegenüberliegenden Talseite hin, und auf einen 2er-Bügel-Schlepplift mit darunter liegender Ess-, Trink- und Sonnenhütte für den Winter?
Die Berge dahinter fühlen sich wie ein N->S laufendes Hochtal an?
13.10.2019 19:01 , Rudolf Schödl
@Günter 
NW-Seite ist richtig, der Lift führt bis knapp 2200m, darüber ist für Skitourengänger zum Glück noch reichlich Platz!
lg Fredy
13.10.2019 19:23 , Fredy Haubenschmid
@Rudolf 
Brennweite ist 85mm (KB), wobei ich aber ein gutes Stück des unteren Teils weggelassen hab, damit du dich bei jenem schönen Berghaus nicht schon jetzt auf der Terrasse sonnen kannst (;-)
dein vermutetes N-S Hochtal dahinter führt aber eher nicht weiter,
ausser dass der höchste hier sichtbare Berg sehr bekannt ist...
lg Fredy
13.10.2019 19:28 , Fredy Haubenschmid
Danke Fredy,
Deine Hinweise haben mich zumindest in das Skigebiet geführt, wo immer Du auch stehen magst.
Lange Anfahrt vom Tal sehr hoch hinauf, viele leichte Skitourengipfel
und der Koloss im Hintergrund für Bergsteiger absolut uninteressant.
13.10.2019 20:16 , Günter Diez
Bravo Günter... 
...du bist diesem wirklich sehr lohnenden und nicht überlaufenen Ski-/Skitourengebiet jetzt auf die Pelle gerückt - mir ging es ja auch nicht um den genauen Aufnahmestandpunkt, der liegt nämlich auf gleicher Höhe wie der Endpunkt des einen sichtbaren Skilifts, von dem es hier noch zwei weitere gibt...!
lg Fredy
13.10.2019 21:57 , Fredy Haubenschmid
Das ist sicher der "Piz Gugelhopf", so frisch eingepudert!
Dieser "Lift" war bis vor 5 Jahren ein Schlepplift, nun gaube ich, ist es ein Sessellift! Nach rechts das Tal ist so weit, dass man da gerne einmal "schlapp" macht.
Ausserdem wurde ich auf diesem Skigebiet von einem jungen Skifahrer zu Boden gecrascht.
14.10.2019 15:05 , Walter Schmidt
@Walter 
Alle 3 Lifte sind seit eh und je Schlepper, welche die meisten modernen Skifahrer nicht mehr mögen, sodass dort immer genügend Platz für neue Spuren vorhanden ist!
Ja, das Tal nach rechts zieht sich ein wenig, aber schlapp machen tut es nicht,
ist man dann schon zur Hälfte auf dem dort meistbestiegenen Gipfel,
den ich auf diesem Rätselpano natürlich abgeschnitten hab...!?
lg Fredy
14.10.2019 21:30 , Fredy Haubenschmid
Danke Fredy, ich wollte das Schlappintal zur Sprache bringen!
14.10.2019 22:45 , Walter Schmidt
@Walter 
Das hab ich mir bei deinem Wortspiel auch gedacht, weshalb ich dich mit der auf dem Bild rechts nicht mehr sichtbaren breiten Pyramide als Blickfang dieser feinen Skitouren- und Schlittel-Region aufmerksam machen wollte...!?
lg Fredy
15.10.2019 09:17 , Fredy Haubenschmid
Ich war noch nie in diesem Örtchen, wenn man so sagen darf. Aber es muß ein Wintertraum sein, wenn hier nach 1 m Neuschnee wieder die Sonne kommt. So mitten drin, umgeben von glitzernden tief verschneiten und noch unberührten Hängen.
15.10.2019 13:49 , Günter Diez
Ein Wochenendrätsel schon ein Woche lang!
Graubünden ??
17.10.2019 11:14 , Walter Schmidt
Selbstverständlich GR, Walter... 
...heut abend bekommst du die Fortsetzung nach rechts und dann wirst du hoffentlich nicht mehr rätseln, sondern dein Aha-Erlebnis haben...
lg Fredy
17.10.2019 12:46 , Fredy Haubenschmid
Sehr schöne Kontraste, bin gespannt wo ...
VG, Danko.
17.10.2019 21:54 , Danko Rihter
Hallo Fredy 
Jetzt ist auch mir alles Klar.
Die Drei wo ich die Höhenangabe machte,
warten immer noch vergebens auf meinen Besuch.
Gruss von Walter
18.10.2019 00:51 , Walter Huber

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... aus den Top 100