reichlich Kies im Isartal   2475
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Westen
2 Nordwesten
3 Birkköpfe
4 Norden
5 Östliche Ödkarspitze
6 Birkkarspitze
7 Sägerzähne
8 Nordosten
9 Kleiner Heissenkopf
10 Osten
11 Reps
12 Speckkarspitze
13 Südosten
14 Großer Lafatscher
15 Süden
16 Hintere Schwarzenwand

Details

Aufnahmestandort: Karwendel, nähe Isarquelle (1210 m)      Fotografiert von: Leonhard Huber
Gebiet: Karwendel      Datum: 13.09.2019
Isartal ??
Eigentlich ist es das Hinterautal, und es ist der Lafatscher Bach, der hier, leider nicht sichtbar, im rechten Bildteil vorbeifließt. Die Isar entspringt offiziell erst ein paar hundert Meter talauswärts (= links), wird allerdings bereits kurz nach der Quelle - zumindest im Sommer - von vielen weiteren Gebirgswässerchen bezuschusst.

Der riesige Kiesteppich wurde vom Birkkarbach gelegt. Der kommt aus dem Tal im linken Bilddrittel, unterhalb der scheinbar kleinen Birkkarspitze (tatsächlich der größte Karwendelgipfel). Rechts gehts taleinwärts zur nahegelegenen Kastenalm.

Von Scharnitz aus ist das ein beliebter Radlausflug mit moderaten Steigungen und auch sonst ohne besondere Anforderungen, passt also ganz gut zu meinem Radfahrprofil.

Samsung NX 200
18 x HF, RAW
f = 25 mm (KB = 38 mm)
Horizont nach udeuschle

Kommentare

Eine interessante Aufnahme. Nach den nächsten Unwettern sieht es wieder etwas anders aus, aber die Bäume kommen wohl gut zurecht. Eine Baustelle für die Ewigkeit.
10.12.2019 21:10 , Günter Diez
Super!
lg
19.12.2019 11:03 , Hans Diter

Kommentar schreiben


Leonhard Huber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100