Vom Rothorn zur Bella Tola   2401
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Becs de Bosson (3149m)
2 Mont Noble (2673m)
3 Tour Salliere (3219m)
4 Le Rotse (2631m)
5 Grand Muveran (3051m)
6 Les Diablerets (3210m)
7 Rothorn (2998m)
8 Wildstrubel (3244m)
9 Grossstrubel (3243m)
10 Steghorn (3146m)
11 Vordere Loner (3046m)
12 Meretschihorn (2567m)
13 Rinderhorn (3448m)
14 Altels (3629m)
15 Balmhorn (3699m)
16 Gletscherhügel (2618m)
17 Doldenhorn (3638m)
18 Blüemlisalphorn (3661m)
19 Petersgrat (3207m)
20 Tschingelhorn (3561m)
21 Lauterbrunner Breithorn (3780m)
22 Jungfrau (4158m)
23 Bietschhorn (3934m)
24 Brunetthorn (2952m)
25 Aletschhorn (4193m)
26 Borterhorn (2971m)
27 Signalhorn (2911m)
28 Bella Tola Gletscher
29 Bella Tola (3025m)
30 Dom (4545m)
31 Täschhorn (4491m)
32 Alphubel (4206m)
33 Üssers Barrhorn (3610m)
34 Meidspitz (2935m)
35 Brunegghorn (3833m)
36 Bishorn (4153m)
37 Weisshorn (4506m)
38 Zinalrothorn (4221m)
39 Les Diablons Nord (3591m)
40 Obergabelhorn (4063m)
41 Le Touna (3017m)
42 Matterhorn (4478m)
43 Pointe de Zinal (3789m)
44 Dent Blanche (4357m)
45 Lac de la Bella Tola (2579m)
46 Garde de Bordon (3310m)
47 Pointe des Genevois (3677m)
48 Pigne d'Arolla (3796m)
49 Mont Blanc de Cheilon (3870m)
50 Grimentz (1562m)
51 Sasseneire (3254m)

Details

Aufnahmestandort: am Grat, nahe P.2928 (2930 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 07.08.2015
Unsere Wanderungen gehen ja weiter mehr durchs Archiv als auf die Berge. Von der zuletzt schon gezeigten Tour auf die Bella Tola findet sich dort noch mehr. Hier der Verbindungsgrat vom ebenso aussichtsreichen, aber nicht mit dem 3000er-Status versehenen Rothorn. Die Wanderung ab Tignousa ist in Summe schöner als es das Skigebiet befürchten lässt.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko 14-42 EZ @14mm (=28mm KB)
18 HF RAW, ISO 200, 1/500, f11
Lightroom CC, Autopano Giga 4.2.0, IrfanView
360° Blickwinkel

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/xGryHii7gc9A4dQG9

Kommentare

Einen schönen Hochsommertag im Wallis hast Du hier eingefangen. Hübsch auch mit dem Weg auf beiden Seiten. Ob der Bella-Tola Gletscher 5 Jahre später nicht schon gänzlich im Mittelmeer rumschwimmt?
19.04.2020 14:37 , Günter Diez
Mit intuitiver Wegführung! VG Peter
21.04.2020 23:23 , Peter Brandt

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100