Ein langer und aufwändig hergestellter Prättigauerzaun...   3612
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Calanda 2804m
2 Ringelspitz 3247m
3 Piz Segnas 3099m
4 Zanaihorn 2821m
5 Pizol 2844m
6 Sichlen 2643m
7 Schafberg 2727m
8 Salaruelkopf 2841m
9 Schesaplana 2965m
10 Sassauna 2308m
11 Seekopf 2698m
12 Kanzelköpfe 2437m
13 Girenspitz 2394m
14 Kirchlispitzen 2552m
15 Drusenflue 2827m
16 dri Türm 2830m
17 Sulzflue 2817m
18 Wissplatte 2627m
19 Chüenihorn 2412m
20 Sarotlaspitzen 2558m

Details

Aufnahmestandort: unterhalb Höhsäss (1760 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Plessur Alpen      Datum: 19. Sept. 2020
...vor Calanda, Ringelspitz und Pizol, Schesaplana, Drusen- und Sulzfluh macht sich immer gut!

Freihandpano aus 8 BF-Aufnahmen mit f/9, 1/250s, 100 ISO, 48mm (KB)
Blickwinkel ca. 180° Richtung NW

Kommentare

Interessante Befestigungstechnik, ist das bei euch so üblich?
02.10.2020 11:43 , Johannes Ha
Schon lange nicht mehr, Johannes... 
...solche Zäune benötigen grosses Knowhow und viel Aufwand, woran es heute mangelt -
ein solches Relikt aus alten Zeiten muss man lange suchen und ich war selbst erstaunt,
es ganz in meiner Nähe noch zu finden!

lg Fredy
03.10.2020 10:26 , Fredy Haubenschmid
Da ist der Vordergrund eigentlich noch lehrreicher als der Blick in die Weite. Herzlichen Dank fürs Zeigen, ich habe dazugelernt.
03.10.2020 19:41 , Klaus Föhl

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100