Zwischen Onsernone und Vergeletto   3436
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Pizzo Peloso (2064m)
2 Pizzo di Vogorno (2442m)
3 Madone (2051m)
4 Pizzo Zucchero (1899m)
5 Cima della Trosa (1869m)
6 Pizzo della Croce (1825m)
7 Marmontana (2316m)
8 Munzzelümm (2061m)
9 Monte Legnone (2609m, 69km)
10 Camoghè (2227m)
11 Gazzirola (2116m)
12 Lago Maggiore / Verbano (196m)
13 Monte Bar (1816m)
14 Monte Tamaro (1961m)
15 Monte Gradicciolo (1936m)
16 Pianascio (1643m)
17 Pizzo Leone (1660m)
18 Pizzo Ruscada (2004m)
19 Gridone / Monte Limidario (2188m)
20 Rocce del Gridone (2110m)
21 Monte Nudo (1235m)
22 MOnte Torriggia (1703m)
23 Valle Onsernone
24 Monte Zeda (2056m)
25 Monte Zichher (1967m)
26 Pizzo Formalone (2062m)
27 Cima del Sassone (2085m)
28 Pizzo Stagno (2183m)
29 Pizzo dei Diosi (2161m)
30 Cima Trubbio (2062m)
31 Pizzo Ragno (2289m)
32 Monte Togano (2301m)
33 Schegge di Muino (2163m)
34 Pilone (2192m)
35 Punta di Pezza Comune (2429m)
36 Poncione del Rosso (2207m)
37 Pizzo del Fornale (2490m)
38 Pizzo di Madei (2551m)
39 Pizzo Locciatenera (2580m)
40 Pizzo del Lago Gelato (2617m)
41 Pizzo del Alpe Gelato (2613m)
42 Pizzo dei Croselli (2709m)
43 Pizzo della Cavegna (2280m)
44 Passo della Cavegna (1977m)
45 Corona di Groppo (2792m)
46 Pizzo Quadro (2792m)
47 Pianca (2376m)
48 Monte Giove (3009m)
49 Ritzberg (2591m)
50 Cima di Cregnell (2528m)
51 Rosso di Ribia (2541m)
52 Valle Vergeletto
53 Salariel (2316m)
54 Pizzo Molinera (2292m)
55 Pizzo Campo Tencia (3072m)
56 Pizzo Barone (2864m)
57 Corona di Redòrta (2804m)
58 Monte Zucchero (2735m)
59 Cramalina (2168m)
60 Rasiva (2684m)
61 Motto dei Ciapitt (2152m)
62 Pizzo della Bassa (2024m)
63 Torrone Alto (2950m)
64 Madom da Sgiof (2265m)

Details

Aufnahmestandort: Pilone Ostgrat (2130 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Tessiner und Misoxer Alpen      Datum: 26.05.2021
Auf PP zeige ich gerade von diesem Tag den Vergleich von 2019 und 2021. Hier oben war ich zwar 2019 auch, aber in Nebel und Regen und damit ohne Panorama; auf dem Gipfel ermahnte mich ein einsamer Donner zum schnellen Abstieg. Daher nutzte ich einen sonnigen Tag der diesjährigen Reise, um den durch wunderbar lichten Bergwald führenden Aufstieg von Spruga ganz hinten im Valle Onsernone auf den Pilone nochmal bei gutem Wetter zu erleben. Der restliche Schnee war im südseitigen Aufstieg glücklicherweise kein Hindernis, und schon auf dem Grat unterhalb des Gipfels konnte man die Aussicht auf die beiden Täler von Onsernone und Vergeletto genießen - auf der Nordseite war es noch deutlich winterlicher.

On PP I currently show the comparison of 2019 and 2021 from this day. In 2019 I was up here too, but in fog and rain and thus without a panorama; on the summit a lonely thunder urged me to descend quickly. Therefore, I used a sunny day of this year's trip to enjoy the ascent from Spruga at the very end of the Valle Onsernone to the Pilone once again with a view. Fortunately, the remaining snow was no obstacle on the southern ascent, and already on the ridge below the summit, one could take in the view of the two valleys of Onsernone and Vergeletto - on the northern side, it was still much more wintery.

Olympus OM-D E-M5 III
M.Zuiko 12-40/2.8 Pro @16mm (=32mm KB) mit Crop
18 HF RAW freihand in zwei Reihen, ISO 200, 1/1000, f8
Lightroom Classic CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView
360°Blickwinkel

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/d4kztiLLSeDBgAV46

Kommentare

Gute Bergwahl ... LG Niels
06.07.2021 20:39 , Niels Müller-Warmuth
Schöner Kontrast zwischen schneebedeckter Nord- und aperer Südflanke.
07.07.2021 22:05 , Günter Diez
Ist ja eine aussichtsreiche Gipfelpartie.
Das ist auch in meinem Panorama Nr. 7842 zu sehen, wo sich der Pilone direkt unter Breithorn befindet.
Martin, ist der Pilone nicht direkt auf der Grenze zu Italien und sein italienischer Name Cima Pian del Bozzo?
10.07.2021 15:28 , Heinz Höra

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Pilone (0km)

7

Pilone (2) (0km)

4

Pilone Tele (0km)

7
... aus den Top 100