Morgens im Park   8439
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cadinigruppe
2 Knollkopf, 2179 m
3 M. Cristallo, 3216 m
4 H. Gaisl, 3146 m
5 Seekofel, 2810 m, 8 km
6 Gr. Möseler, 3478 m, 48 km

Details

Aufnahmestandort: Plätzwiese (1970 m)      Fotografiert von: Peter Brandt
Gebiet: Dolomiten      Datum: 23. Oktober 2021
Zweite Impression meines Herbsttrips in die Berge. Die Plätzwiese ist nicht nur Teil des Naturparks Fanes Sennes Prags, sondern vielmehr eine Parklandschaft par excellence, durch die das Flanieren von Leichtigkeit und Freude geprägt ist. Der Rauhreif machte diesen an sich schon kaum zu toppenden Herbstmorgen perfekt. An diesem Tag ging es auf den Seekofel, von dem noch ein Nachmittagspanorama folgen wird - aber es ist weit dorthin, sehr weit.

11 HF-Bilder bei 38 mm (KB)
ISO 160, f 9, 1/250 s. bzw. ISO 250, f 16, 1/125 s

Kommentare

Der Baumschatten ist toll, die Landschaft und das Wetter natürlich auch.
28.10.2021 23:15 , Arne Rönsch
da möchte man am liebsten direkt ins Bild hineinlaufen .... klasse gemacht. LG Alexander
29.10.2021 20:15 , Alexander Von Mackensen
Seekofel !? Normal geht man doch von hier auf den Dürrenstein. Vor 30 Jahren war ich da auch mal; keine Sicht vom Gipfel - das weiß ich noch.
29.10.2021 23:16 , Jochen App
Motiv, Farben und Deine Ausarbeitung sind "(Herbst-) Genuß pur", Peter !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
30.10.2021 07:02 , Hans-Jörg Bäuerle
@Jochen: Geduld, Geduld. Wir waren ja zwei Nächte auf der Plätzwiese!
30.10.2021 10:29 , Peter Brandt
Sehr attraktiv. Die Ecke kenne ich gar nicht, dann kann ich jetzt Deine Panos als Lichtblick genießen, wenn es auf den grauen November zugeht. VG Martin
30.10.2021 15:30 , Martin Kraus
Der Rauhreif macht sich wirklich gut. Und die Sonne hast Du geschickt hinter dem Baum versteckt!
VG Manfred
31.10.2021 23:20 , Manfred Hainz
Sehr netter Ort, im Sommer und im Winter. Da kommt wohl auch noch der Dreizinnenblick von etwas höher. Hier verstecken sie sich ja noch. LG Niels
01.11.2021 06:51 , Niels Müller-Warmuth

Kommentar schreiben


Peter Brandt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100