Weihnachtsrätsel (gelöst)   71347
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hintereggkogel 2638m
2 Michlbachspitzen 2905m
3 Raneburgkogel 2925m
4 Strichwandkogel 2638m
5 Stallkogel 2599m
6 Tauerntal
7 Felber Tauernkogel 2988m
8 Meßlingkogel 2693m
9 Hochgasser 2922m
10 Nussingkogel 2991m

Details

Aufnahmestandort: Blößegg (1714 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Venedigergruppe      Datum: 21. 9. 2016
ursprünglicher text:
Mit diesem kleinen Rätsel möchte ich allen zeitnahen Betrachtern trotz Pandemiezeiten schöne Weihnachtsfeiertage 2021 wünschen.

Das Blößegg ist der bereits innerhalb der Waldzone liegende, äußerste östliche Gipfelpunkt des Lasörlingkamms, aber eigentlich nur ein Absatz des abfallenden Kammrückens.

3 Freihand-QF-Aufnahmen, Brennweite 90mm KB, beschnitten, 1/320 sec, f 8.

Kommentare

Da kann ich leider nicht miträtseln. Sieht nach Ostalpen vielleicht Ötztaler Alpen aus. Fröhliche Weihnachten! Lieber Gruss Bruno.
23.12.2021 15:16 , Bruno Schlenker
Das helle Gestein sieht doch eher nach Kalkbergen aus die ganz schön hoch sind. Ich würde es eher im östlichen Graubünden vermuten. Es kommt mir aber nichts bekannt vor.
23.12.2021 18:52 , Günter Diez
Ich meine, es müsste der Blick nördlich ins Tauerntal von irgendwo oberhalb Matrei (Osttirol) sein. Der dominante Berg halbrechts sollte der Nussingkogel sein.
23.12.2021 20:48 , Christian Wittrahm
Was Christian schreibt trifft die Sache schon sehr gut, Glückwunsch und danke! Bliebe noch der genaue Aufnahmestandort zu finden. Es handelt sich um einen in den Karten verzeichneten Gipfel.
23.12.2021 21:46 , Wilfried Malz
Vielleicht ist es blöß von einem kleinen Egg? und danke, wünsche ich dir auch!
25.12.2021 15:56 , Benjamin Vogel
Ein Rätsel, an dem ich mir die Zähne vergeblich ausgebissen hatten. Aber jetzt ist es ja klar. VG Peter
25.12.2021 18:58 , Peter Brandt
Danke, Benjamin, für die nette Formulierung der Lösung. Dank auch an alle, die sich darum bemüht haben!
26.12.2021 08:35 , Wilfried Malz

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100