Der Gipfel über dem Pass   6996
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Le Cucumelle 2698 m
2 Roche de Jabel 3570 m
3 Montagne des Agneaux 3664 m
4 Le Petit Pelvoux 3753 m
5 Pointe Durand 3932 m
6 Mont Pelvoux 3943 m
7 Pic Sans Nome 3913 m
8 L`Ailefroide Orientale 3847 m
9 L`Ailefroide 3954 m
10 Pic Quest de Combeynot 3155 m
11 Barre Noire 3751 m
12 Barre des Écrinx 4102 m
13 Dôme de Neige des Écrins 4015 m
14 Roche Faurio 3730 m
15 Roche d`Alvau 3628 m
16 La Grande Ruine 3765 m
17 Pointe Nerot 3538 m
18 Pic Gaspard 3881 m
19 Le Pave 3823 m
20 La Meije Pic Oriental 3891 m
21 Grand Pic de La Meije 3982 m
22 Le Rateau 3809 m
23 La Pyramide 2809 m
24 Pic des Trois Evechées 3116 m
25 Pic Bayle 3465 m
26 Pic de l`Etendard 3464 m
27 Aiguille de Goleon 3427 m
28 Aiguille Centrale de Saussaz 3361 m
29 Aiguille Orientale 3323 m
30 Aiguille Meridionale d`Arves 3514 m
31 Aiguille Central d`Arves 3513 m
32 Tête de Chat 3364 m
33 Le Grand Chible 2932 m
34 Valloirette
35 Grand Perron des Encombres 2825 m
36 Le Mitre 2720 m
37 Pointes d`Orient 2949m
38 Aiguille de Bionnassay 4052 m
39 Montblanc 4810 m
40 Cime de Caron 3195 m
41 Sommet de Bellecôte 3417 m
42 Aiguille de Peclet 3561 m
43 La Grande Casse 3855 m
44 La Dent Parrachée 3697 m
45 L`Aiguille Noire 2869 m
46 Pointe de Terre Rouge 3080 m
47 Pointe de la Fourche 2838 m
48 Mont Thabor 3178 m
49 Pointe des Banchets 2953 m
50 Pointe des Cerces 3097 m
51 Pointe des Cerces 3097 m
52 Crête des Rochers Marions 2969 m
53 Sommet Est 3219 m

Details

Aufnahmestandort: Le Grand Galibier (3228 m)      Fotografiert von: Bruno Schlenker
Gebiet: Savoier Kalkalpen      Datum: 31.08.2021
Zum Abschluss unserer Tourenwoche in den Écrins machten wir noch einen Ausflug auf den Grand Pic de Galibier. Übernachtet haben wir im Zelt im Tal von "La Valloirette" direkt neben dem Flüßchen unterhalb der Passstrasse. Aufgestiegen sind wir dann allerdings von einem Parkplatz auf 1780 m direkt neben der Route de Galibier. Beim Aufstieg geht man um 180° um den Berg herum und folgt dann einem Weg von Südosten bis auf den Gipfel. Bis auf die letzten paar Meter wo man etwas kraxeln muss ist alles Gehgelände. Der Aufstieg lohnt wegen der Aussicht auf jeden Fall. Man befindet sich auf dem Gipfel gerade nördlich der Écrins mit dem Montblanc im Rücken. Leider zogen während unseres Aufstiegs Quellwolken auf welche den Blick nach Norden beeinträchtigten.

Panorama aus 23 Hochformataufnahmen mit der D850:
Belichtung: 1/800 sec; Blende: f/9; ISO: 64; Brennweite: 50 mm

Kommentare

Auch schön wie die Wölkchen auf gleicher Höhe so in der Luft schweben und Berge und Täler sind noch genug zu beobachten.
21.03.2022 18:59 , Günter Diez
was für ein herrliches Zusammenspiel mit den Wolken, hier sind sie eine echte Bereicherung des Bildes. Über Panos aus dieser Ecke freue ich mich immer besonders. "Jammern auf hohem Niveau" - aber vielleicht läßt sich der Himmel im rechten Drittel noch etwas gleichgemäßiger machen. LG Alexander
21.03.2022 19:38 , Alexander Von Mackensen
Unglaublich, daß es schon wieder fast 10 Jahre sind, seitdem wir dort oben waren. Habe die Tour als sehr schön in Erinnerung, was auch mit diesem Pano wieder deutlich wird. Und wundere mich etwas, daß Du auch mal den Normalweg einer Familienwanderung gehst ;-) VG Martin
21.03.2022 19:58 , Martin Kraus
Tolle Berge, tolles Wetter!
22.03.2022 08:47 , Johannes Ha
sehr schön - vor allen der Teil mit der Meije gefällt mir gut!
22.03.2022 19:34 , Andre Frick
Tolles Pano von einem meiner großen Sehnsuchtsberge!
23.03.2022 20:24 , Benjamin Vogel

Kommentar schreiben


Bruno Schlenker

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100