"Bollwerk" im Abendrot...   33231
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Planspitze 2117 m
2 Peternschartenkopf 2095 m
3 Peternscharte
4 Roßkuppe 2152 m
5 Peternpfad (Via Ferrata)
6 Hochtor 2369 m
7 Haindlkarturm 2257 m
8 Festkogel 2269 m

Details

Aufnahmestandort: Parkplatz Haindlkarhütte - Gesäuse (590 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Ennstaler Alpen      Datum: 06.09.2008
Einmal ein Pano ganz von "unten". Rund 1800 Höhenmeter vom Parkplatz der Haindlkarhütte an der Gesäusestrasse bis zum Gipfel des Hochtors mit den imposanten Nordwestwänden.
Nachdem wir die Tour auf den Admonter Kaibling und das Sparafeld abgeschlossen hatten, sind wir über das Gesäuse nach Hause gefahren. Es gab einen schönen Sonnenuntergang der die Gesäusewände in ein schönes Rot tauchte...
Ich dachte mir, ich zeige die Nordwestseite vom Gesäuse einmal hautnah :-))

(Aus dem Archiv) L.G.

Sony Cybershot, 10 Hochformatbilder - freihändig,
ISO 50, 1/1250s, F/5.6, Brennweite 35mm KB, Blickwinkel 125°,
zusammengefügt mit Autostitch, bearbeitet mit Picture Publisher, Gimp u. Neat Image.
Orig. datum u. zeit: 6. September 2008, 18:38 Uhr MESZ (1.Bild)

Kommentare

schaut aus als muesste man da doch mal hin - als kletter - in's "xeis".
18.05.2009 20:34 , Robert Forkel
Sehr schön, 
präsentiert die Gesäusewände ums Hochtor. LG Wilfried
19.05.2009 20:20 , Wilfried Wachterbauer
...da lacht das Bergsteigerherz.. 
schöne Gesäusedarstellung und mir gefällt der Bildaufbau sehr gut, wie die Diagonale des Himmels und der dunkler Vordergrund rechts, LG Gerald
26.05.2009 11:52 , Gerald Winkler

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100