Alpstein von Süden   72877
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Windenpass
2 Lüthispitz
3 Säntis 2505 m
4 Rotsteinpass
5 Wildhauser Schafberg
6 Chreialpfirst
7 Mutschen
8 Rheintal

Details

Aufnahmestandort: Alp Selamatt / Brisizimmer (1620 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 8.9.2009
Aus der Schublade. Mit der rauschanfälligen Lumix. TZ3

Kommentare

Hallo Walter, dies ist ein typisches Alpsteinbild: Grüne Wiesen und schrofendurchsetzte Felswände. Gefällt mir gut. Lg. Bruno
29.09.2009 15:29 , Bruno Schlenker
Hallo Walter! Der Himmel würde sich sicherlich nicht über ein zartes Weichzeichnen beschweren ;-). Herzlichste Grüsse Felix
29.09.2009 15:44 , Felix Gadomski
Lieber Walter, 
ich finde, daß du hier ein wunderschönes Motiv zeigst mit schönen Farben, wenn du den Horizont noch weichzeichnen könntest (Neat Image oder Panoramastudio) wäre es für mich top. Als Vorschuss 4 Sternle. L.G. v. Gerhard.
29.09.2009 19:34 , Gerhard Eidenberger
Ich halter mich an Gerhard, trotz Rauschen ein wunderschönes Motiv. 4 Sterne/B-Note. LG Robert
30.09.2009 11:21 , Robert Viehl
@Danke 
...für die überraschenden Kommentare, war eigentlich ein "Verlegenheitspano". Noch eine seriöse Frage: wo greife ich zu, zu den Weichzeichnerhebeln? Arbeite mit Panoramastudio, PhotoshopElements 5,
Herzliche Grüsse Walter
01.10.2009 16:43 , Walter Schmidt
Hallo Walter,
ein schönes Motiv mit kräftigen Farben das du hier zeigst. Mein Vorgehen beim Weichzeichen des Himmels sieht so aus: Im Photoshop mit dem Zauberstab den Himmel auswählen, die Auswahl um 2 Pixel verkleinern, dann im Menü Filter ->Gaußscher Weichzeichner wählen, Radius 1. Dann die Auswahl weiter um 2 Pixel verkleinern und mit Radius 2 weichzeichen. Das kannst du auch noch öfter wiederholen, immer darauf achten dass der Weichzeichnungsradius kleiner als der Abstand der Auswahl zur Horizontlinie ist. LG Christoph
01.10.2009 21:07 , Christoph Hepp
@Vielen Dank Christoph 
...für die Anwender-Tips. Gruss Walter
04.10.2009 23:39 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100