Der Monarch - Die Brenvaflanke   86087
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gesta del Curru 2990 m
2 Monte Emilius 3559 m
3 Testa di Liconi 2927 m
4 Punta Tersiva 3512 m
5 Pre de Pascal 1900m
6 Monte Chetif 2343 m
7 La Grivola 3969 m
8 Grand Paradiso 4061 m
9 Grande Rousse 3607 m
10 Levanna Centrale 3619 m
11 Aiguille Noire 3772 m
12 Gran Ciamarella 3676 m
13 Aiguille Blanche de Peuterey 4112 m
14 Grand Pilier d'Angle 4243 m
15 Mont Blanc de Courmayeur 4748 m
16 Mont Blanc 4807 m

Details

Aufnahmestandort: Mont Maudit (4465 m)      Fotografiert von: Bruno Schlenker
Gebiet: Montblanc-Gruppe      Datum: 02.07.2009
Panorama aus 4 Hochformataufnahmen.
Leica Digilux 3
Verschlußzeit: 1/500 sec
Blende: f/10.0
Brennweite: 14 mm (20 mm KB)
ISO 100
Dieses kleine Panorama entstand auf dem Gipfel des Mont Maudit nachdem wir diesen über den Kuffnergrat erreicht hatten. Siehe auch Panorama 7323. Weil der Gipfel lediglich 1,9 km vom Mont Maudit entfernt ist musste ich mein Zoom auf 14 mm einstellen um den Mont Blanc einigermassen einzufangen. Weil ich von der gewaltigen Brenvaflanke während des Aufstiegs keine Aufnahme machen konnte habe ich dies auf dem Gipfel nachgeholt und dabei versäumt, das Panorama nach rechts bis zur Grandes Jorasses zu erweitern.

Kommentare

Obwohl man sich wünscht daß es noch weitergeht, hast du den Monarchen sehr schön in Szene gesetzt. Die vielen "Wattebällchen" sind sowieso der Hammer. Ein Traum in Weiß. L.G. v. Gerhard.
03.12.2009 20:22 , Gerhard Eidenberger
perfekter Einblick in gewaltige Dimensionen! sehr eindrucksvoll!!
03.12.2009 21:34 , Michael Strasser
es muß nicht immer 360 sein... 
dieses Pano ist kurz, aber es hat viel Weite und Gegensätze; gratuliere zum wunderbares Bild und zum Kuffnergrat; lg Gerald
04.12.2009 15:18 , Gerald Winkler
Allein schon der Name des Berges ... LG HJ
04.12.2009 23:17 , Hans-Jürgen Bayer
Finde ich auch. Manchmal ist Weniger doch etwas Mehr.

LG Hans
05.12.2009 12:35 , Johann Ilmberger
Ich schließe mich den Vorkommentatoren an. Sehr schön. LG Robert
05.12.2009 19:30 , Robert Viehl
Klein, aber dennoch gewaltig! - LG, dirk
05.12.2009 21:01 , Dirk Becker
Ein gewaltiger Blick den Du hier zeigst, lg Toni
08.12.2009 14:11 , Anton Theurezbacher

Kommentar schreiben


Bruno Schlenker

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100