Tiefblick ins Montafon   103588
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zimba - 2.643 m
2 Skigebiet Golmer Joch - 2.124 m
3 Steintälikopf - 2.443 m
4 Großer Valkastiel - 2.449 m
5 kleine Valkastiel - 2.233 m
6 Roßkopf - 2.080 m
7 Steinwandeck - 1.996 m
8 Hochgerach - 1.985 m
9 Bludenz
10 Tällispitze - 2.000 m
11 Vandans
12 Hoher Freschen - 2.004 m
13 Hoher Frassen - 1.979 m
14 Becken Latschau
15 Breithorn 2009 m
16 Elsspitzen 1980 m
17 Davennakopf 1707 m
18 Damülserhorn - 2.134 m
19 Davenna - 1.881 m
20 Gamsfreiheit 2211 m
21 Garnilakopf 1892 m
22 Spitzguf 1908 m
23 Weißes Rössli - 2.214 m
24 Ausblick vom Feriendomizil
25 Hüenerwand 1939 m
26 Zitterklapfen - 2.404 m
27 Pitschi Köpfe 2280 m
28 Monteneu - 1.883 m
29 Kirchlein Bartolomäberg
30 Schafberg 2413 m
31 Wannaköpfle - 2.032 m
32 Itonskopf - 2.089 m
33 Sonntagskopf 2032 m
34 Tschagguns
35 Alpilakopf - 2.030 m
36 Rote Wand - 2.703 m
37 Schrunz
38 Schwarzhorn - 1.883 m
39 Pfaffeneck - 2.539 m
40 Spullerschafberg - 2.679 m
41 Silbertal
42 Kristbergsattel - 1.430 m
43 Wildgrubenspitze - 2.753 m
44 Bergstation Hochjochbahnen - 1.874 m
45 Muttjöchle - 2.074 m
46 Valluga - 2.809 m
47 Horamaiensäß - 1.324 m
48 Ameisenspitze - 2.589 m
49 Hochjoch - 2.520 m
50 Kreuzjoch - 2.396 m
51 Pflunspitze - 2.901 m
52 Zamangspitze - 2.387 m
53 Kuchenspitze - 3.148 m
54 Patteriol - 3.056 m
55 Scheimersch 2420 m
56 Valschavieler Marderer - 2.769 m
57 Horaalpe 1970 m
58 Schrottenkopf 2791 m
59 Grappeskopf 2206 m
60 Fluchthörner - 3.339 m

Details

Aufnahmestandort: Tschaggunser Mittagspitz (2168 m)      Fotografiert von: Sebastian Becher
Gebiet: Rätikon      Datum: 07.08.2009
Einen äußerst umfassenden und glanzvollen Tieflick ins Motafon hinein bietet der Hausberg der Tschaggunser. Wenn auch keiner der höchsten, zeigt sie ein fesselndes Bild von der Montafoner Talsohle aus! Der nicht allzu schwierige Aufstiegsweg mit schöner Rundweg-Möglchkeit übers Walser Alpjoch und den netten Tobelsee runden das ganze zu einer überzeugenden Tour ab.

Übrigens die Mittagspitze zeigt den Tschaggunsern, wenn die Sonne mit dem Gipfel im Lot steht, den Mittag an - daher kommt der Name des Berges

Pano besteht aus: 16HF Aufnahmen mit Canon EOS400D, ISO 100, f8 ,1/400 mit Sigma 18-200 @28mmx1.6KB

Kommentare

...würde da nochmal was an den Farben drehen. Schaut irgendwie nach einem verblassten Kodakchrome aus den 60-er Jahren aus. Lohnt, weil eigentlich ein schönes Pano....
16.03.2010 11:37 , Jörg Engelhardt
Ein wunderschöner umfassender Ausblick, aber wie Jörg schon bemerkt hat wäre ein bischen Farbkosmetik von Vorteil, auch würde ich es noch etwas abdunkeln, Bewertung daher später. LG Johannes
16.03.2010 18:19 , Johannes Müller
Hallo Sebastian, ich find es farblich schön (an meinem Bildschirm kommte es zumindest gut rüber) und auch das Motiv ist sehr schön (auch durch die rosa Heimatbrille betrachtet :-) ), ich kann sogar mein Elternhaus erkennen ;-). Mit der Beschriftung stimmt aber noch nicht alles. Die Silbertaler Lobspitze muss sich hinterm Hochjoch verstecken, kann also nicht sichtbar sein. Der Hohe Riffler sind eher die Pflunspitzen, Küchlspitze -> Patteriol. LG Michael
16.03.2010 21:42 , Michael Riffler
Ich habe die Farben noch etwas minimal nachgedreht.. so gefällt es mir! Danke Euch für die kritischen Kommentare!LG seb
16.03.2010 23:47 , Sebastian Becher
Mir gefällt der Panoramablick des Vorderern Montafons sehr gut. Es erinnert mich an den Beginn meiner Bergsteigerlaufbahn.
17.03.2010 13:22 , Jochen Gerlach
Schöner Blick ins Herz des Montafon. Die Nachbesserung hat sich gelohnt. LG. Bruno.
17.03.2010 18:13 , Bruno Schlenker
Muss mir erst die Augen reiben... 
...wegen des sommerhaften Grüns in den jetzigen Schneewinterpanos.
Ein grosses Stück Montafon zeigt Du uns hier.
Gruss Walter
17.03.2010 18:57 , Walter Schmidt
Mit Deiner Nachbearbeitung hat das Pano deutlich gewonnen. Schön!
Gruss Peter J
17.03.2010 21:38 , P J
Dein Pano macht an auf Ferien im Montafon.
Gruss von Walter
17.03.2010 23:35 , Walter Huber
Hallo Walter (Huber), interessant und äußerst spannend fände ich es als Montafon-Fan, wenn du deine zahlreichen und populären (Tourismusbüro Bartholomäberg);-) Panoramen verlinken würdest! Wieder ein Schachtelsatz aber egal.. Vielen Dank auch an den unbekannten Beschrifter! LG Seb
18.03.2010 01:28 , Sebastian Becher

Kommentar schreiben


Sebastian Becher

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100