Noch im Winterschlaf..   143244
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cima di Sassello 1891 m
2 Sassariente 1768 m
3 Monte San Giorgio 1097 m
4 Manera 1854 m
5 Motto Rotondo 1928 m
6 Monte Tamaro 1961 m
7 Monte Lema 1621 m
8 Monte Gabarogno 1734 m
9 Covreto 1594 m
10 Lago Maggiore
11 Monte Cadrigna 1300 m
12 Cruit 2085 m
13 Monte Limidario 2188 m
14 Alpe Bietry
15 Cima della Trosa 1869 m
16 Madone 2039 m
17 Pizzo di Corbe 2066 m
18 Pizzo d`Orgnana 2218 m
19 Cima di Nimi 2191 m
20 Madom da Sigof 2265 m

Details

Aufnahmestandort: Alpe Bardughè (1680 m)      Fotografiert von: Bruno Schlenker
Gebiet: Tessiner und Misoxer Alpen      Datum: 28.03.2010
..liegt die Alpe Bardughè in der Karwoche. Für die Jahreszeit noch überreichlich Schnee von einem Meter auf 1600 Seehöhe verhindert auch, dass ich weiter Richtung Pizzo Vogorno vorankommen. Ohne Schneeschuhe, die Zuhause liegen, ist der Anstieg doch zu mühsam. Trotzdem geniesse ich den herrlichen Tag und die wunderbare Aussicht die mir mein Standpunkt bietet.
Panorama aus 4 Querformataufnahmen mit
Nikon D90 und AF-S-Nikkor 16-85 mm.
Verschlußzeit: 1/125 sec.
Blende: F/20.0.
Brennweite: 24 mm (16 KB)
ISO: 200
Adobe Camera Raw/Panoramastudio 2 Pro/PS CS4

Kommentare

Sehr schön.
Führt zu diesem Ort unterhalb im Sommer eine befahrbare Straße oder kann man, die nur nicht sehen?
Was ist denn für eine Schneelage auf dieser Höhe zu dieser Jahreszeit dort normal?
LG v. Adri
11.04.2010 14:14 , Adri Schmidt
Beautiful place, one of the beautiful village of Ticino. You were quite optimistic leaving yout snowshoes at home! Here we still have about 1 meter of snow at 1800m. I want to go on Pizzo di Vogorno too, but I think it will be this autumn.
11.04.2010 14:32 , Stefano Caldera
Sehr schön, Bruno!
Der Himmel ist hier auch attraktiv genug, um so viel Platz eingeräumt zu bekommen.
11.04.2010 14:33 , Arne Rönsch
Finde ich auch... 
... sehr schön dein Panorama. Solche "Niederlagen", daß man durch grosse Schneemassen einen Gipfel nicht erreicht muss man leider einstecken. Diese wurde aber mit einem herrlichen Spätwinterpanorama belohnt.

L.G. v. Gerhard.
11.04.2010 14:52 , Gerhard Eidenberger
Lieber Adri, die Alpe kann man nur zur Fuss von Vogorno (Verzascatal) erreichen. Dabei ist immerhin ein Höhenunterschied von 1150 m zu überwinden. Lt. Einheimischen ist die derzeitige Schneelage aussergewöhnlich für diese Jahreszeit, obwohl es in diesem Winter weniger als im letzten geschneit hat. Dear Stefano,
thank you for your hint I corrected the typos.
11.04.2010 15:11 , Bruno Schlenker
Außergewöhnlich schön 
Technisch wie immer perfekt. Hier aber genießt man den Gegensatz von der großen Menge Schnee und dem Tiefblick auf den Lago in dem grellen April-Licht, das so gar nciht zum Schnee passen will! Herrlich! - LG, dirk
11.04.2010 16:28 , Dirk Becker
Eine Strasse gibt es zwar keine aber eine kleine Seilbahn 
Wenn ich richtig informiert bin gibt eine kleine Seilbahn von San Bartolomeo hinauf zur Alp Bardughè. Eine Reservation ist notwendig (Tel. Nr. 091 745 39 17) und eine Fahrt kostet Fr. 60.- , egal wieviele Personen mitfahren. Es haben maximal 4 Personen in der Kabine Platz

Der Link: http://www.alternatives-wandern.ch/bergbahnen/tessin.htm
11.04.2010 17:26 , Markus Schwendimann
Dieses Panorama muss man so richtig wirken lassen, zurücklehnen und genießen. Lg Toni
11.04.2010 17:39 , Anton Theurezbacher
...kenne die Gegend zwar nicht, aber dieses Pano ist super. Die verschneiten Häuser und im Kontrast dazu hinten die Frühlingslandschaft haben eine ganz besondere Wirkung.
12.04.2010 10:47 , Jörg Engelhardt
Einfach genial... 
...diese Alp hoch über dem Lago!
Wäre mit etwas grösserer Brennweite wohl noch eindrücklicher geworden,
ich ärgere mich manchmal im Nachhinein auch,
dass ich es nur beim Minimum beliess (;-))
lg Fredy
12.04.2010 11:53 , Fredy Haubenschmid
Für jedes Schneedach ein Wölkchen! Rückt ins Künstlerische!
Gut gesehen und uns perfekt gezeigt!
Gruss Walter
12.04.2010 21:10 , Walter Schmidt
Märchenhaft. LG Robert
13.04.2010 21:38 , Robert Viehl
Wunder schön Bruno!
LG Christian
14.04.2010 19:48 , Christian Hönig
Phantastisch schön. Mit solchem Rahmen habe ich den Maggiore noch nicht gesehen. Und auch die Alpe Bietry an der Cima della Trosa, auf der ich im Herbst noch bei fast Sommerwetter war, liegt noch im tiefsten Schnee.
18.04.2010 00:23 , Heinz Höra

Kommentar schreiben


Bruno Schlenker

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100