Das Inntal zu Füßen   225453
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Peiderspitze
2 Flaurlinger Rosskogel
3 Weißstein
4 Rietzer Grieskogel
5 Hocheder
6 Schafmarebenkogel
7 Rauher Kopf
8 Roter Stein 46km
9 Grünstein
10 Westl. Griesspitze
11 Östl. Griesspsitze
12 Telfs
13 Hochplattig
14 St. Georgen
15 Hochwand
16 Karkopf
17 Wetterspitzen
18 Hohe Munde
19 Zugspitze
20 Innere Höllentalspitze
21 Oberfuss 810m
22 Hochwanner
23 Hinterreintalschroffen
24 Inn
25 Oberreintalschroffe
26 Leith 1020m
27 Scharnitzspitze
28 Seefeld
29 Zirl 620m
30 Gehrenspitze
31 Leutascher Dreitorspitze
32 Partenkirchener Dreitorspitze
33 Öfelekopf
34 Rauhenkopf
35 Wettersteinkopf
36 Wettersteinwand
37 Reitherspitze
38 Brunstkopf
39 Seeefelderspitze
40 Obere Wettersteinspitze
41 Freiungspitze
42 Hochwandkopf
43 Kuhljochspitze
44 Erlspitze
45 Kirchbergköpfle
46 Großer Solstein 2541m
47 Kleiner Solstein
48 Hohe Warte
49 Hintere Brandjochspitze
50 Vordere Brandjochspitze
51 Breitgrieskarspitze
52 Großer Katzenkopf
53 Mittlere Jägerkarspitze 2608m
54 Kemacher
55 Seegrubenspitze
56 Praxmarerkarspitze
57 Hafelekarspitze
58 Kaltwasserkarspitze
59 Kaskarspitze
60 Gleirschspitze
61 Sonntagkarspitze
62 Hintere Bachofenspitze
63 Rosskopf
64 Innsbruck
65 Großer Lafatscher
66 Dreizinkenspitze
67 Speckkarspitze
68 Signalkopf
69 Haller Zunterkopf
70 Bettelwurf
71 Hohe Fürleg
72 Steinkarlspitze
73 Hochnissl
74 Priemeswand

Details

Aufnahmestandort: Birgitzköpflhütte (2035 m)      Fotografiert von: Adri Schmidt
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 08. Februar 2010
Wie so oft wollte keiner mit hoch zur Birgitzköpflhütte kommen, da danach eine schwarze Abfahrt wartet. Diese kann man auch gut auf dem Panorama #9353 in der rechten Bildhälfte sehen.
Also lies ich mich, nach dem Mittagessen, mit dem recht langsamen zweier Sessellift den Südhang hochfahren. Oben hinter der Hütte, entstand dann dieses Panorama.

Wie gebt ihr eigentlich so genau die Himmelsrichtung an?
Ich hab jetzt das gute Deuschle-Tool genommen. Aber wie die Pixelzahl? Ich hab da nach irgendeiner Funktion bei PS geschaut, habe aber nichts gefunden.

aus 24 HF-Aufnahmen mit der IXUS 70
1/500s
f/4,9
ISO 80
17,4mm

Kommentare

Adri, besonders der elegante Abschluss ist zugleich der Höhepunkt deines gelungenen Panoramas.
LG Christian
11.04.2010 21:18 , Christian Hönig
Beschriftung geht später weiter...
11.04.2010 21:20 , Adri Schmidt
exzellent gemacht! deine Frage zu den Himmelsrichtungen würde auch mich interessieren!!
11.04.2010 22:07 , Michael Strasser
Echt stark!! LG Felix
12.04.2010 14:29 , Felix Gadomski
Mir gefällt es sehr gut.

LG Hans
12.04.2010 16:03 , Johann Ilmberger
Klasse Panorama. Verarbeitung und Gestaltung sind top! LG. Bruno.
12.04.2010 16:25 , Bruno Schlenker
Sehr gut!
Unterstreicht Innsbrucks Stellung als ganz besondere Stadt inmitten der zentralen Alpen.
(Nur Grenoble gilt als noch etwas größere Alpenstadt. Bevölkerungsverhältnis in etwa 160.000 zu 120.000. Auf Platz 3 folgt mit Bozen eine weitere Stadt aus dem Kulturraum Tirol mit reichlich 100.000 Einwohnern.)
12.04.2010 19:52 , Arne Rönsch
Mit solchen Panos bist Du Adri, aus dem "Fragestatus" entlassen.
Sehr gut in Schärfe und Farbe!
Gruss Walter
12.04.2010 20:57 , Walter Schmidt
Wunderschön! Ein tollter Akzent die Wolke über Hall...

lG,
JÖRG
12.04.2010 22:40 , Jörg Engelhardt
Starkes Panorama!
13.04.2010 07:17 , Jochen Gerlach
dein Pano macht schon was her Adri! So stellt man sich einen strahlenden Wintertag vor! Sehr gut festgehalten! Die Amis nennen sowas glaube ich eine"Coming out Party"! ;-)) LG Seb
13.04.2010 13:55 , Sebastian Becher
einfach voll gelungen. LG Alexander
13.04.2010 20:50 , Alexander Von Mackensen
Großartig. LG Robert
13.04.2010 21:46 , Robert Viehl
Da die Frage zur Himmelsrichtung-Pixelzahl noch keiner beantwortet hat:

1.) Du suchst dir eine Himmelsrichtung aus, die auch im Bild ist, und trägst sie unter "Blickrichtung" ein.
N = 0
O = 90
S = 180
W = 270

Nehmen wir hier als Beispiel mal den Norden, der dürfte ja irgendwo ziemlich mittig im Bild liegen. Trag also schon einmal die 0 ein.

Mit dem Deuschle-Tool ist das Finden der Himmelsrichtungen kein Problem, dort werden sie ja auch angezeigt.


2.)
Wenn Deuschle sagt, dass der Norden genau über der Hohen Warte liegt (wieder nur ein Beispiel!), musst du also herausfinden, wieviele Pixel die Hohe Warte vom linken Bildrand entfernt ist. Das sollte in jedem Bildbearbeitungsprogramm möglich sein.
Die Zahl, die du herausgefunden hast, trägst du unter "bei Pixel" ein.


Das Ganze funktioniert über die ganze Breite des Panos natürlich nur dann einigermaßen genau, wenn du auch den ersten Wert, den Blickwinkel, korrekt bestimmt hast. Ich lasse mir dabei auch von Herrn Deuschle helfen.
(Stitchingprogramme können das theoretisch auch, aber meist beschneidet man nach dem Stitchen ja noch etwas.)
14.04.2010 11:56 , Arne Rönsch
Danke Arne!
Das hab ich auch so ganz gut hinbekommen. Nur warum sind die Himmelsrichtungen "erst" ab NORDEN angegeben?
14.04.2010 18:09 , Adri Schmidt
Super !!! 
14.04.2010 21:25 , Giovanni Rovedatti
Glückwunsch zur TOP 100!! Absolut verdient!! Gruss, Felix
14.04.2010 21:37 , Felix Gadomski
Hallo Adri,
du zeigst Mieminger Kette, Wetterstein und Karwendel komplett und in einwandfreier Qualität. Die Top 100 hast du dir verdient. LG Christoph
14.04.2010 22:07 , Christoph Hepp
Freue mich sehr über alle lobenden Kommentare und Bewertungen und ich hoffe ich kann euch weiterhin mit solchen Panoramen beglücken!
16.04.2010 22:51 , Adri Schmidt
Fast hätte ich es verpaßt, Dein bisher beeindruckendstes Bergpanorama, Adri. Zur Axamer Lizum wollte ich schon immer mal. doch von Stubai heben wir immer nur bis Schlick geschafft. So einen Blick ins Inntal hatte ich bisher nur vom Zirler Berg. Der ist aber nicht vergleichbar mit dem, den Du hier hattest. Daraus hast Du ein beeindruckendes Bild der Nordkette gemacht, schön hell, aber fein gezeichnet.
16.04.2010 23:05 , Heinz Höra
einfach nur wunderschön... 
... muss ein herrlicher Tag gewesen sein!

Lg, Kathrin
27.04.2010 14:37 , Kathrin Teubl
Auch ich habe Dein Meisterwerk bisher verpasst, dem ich hiermit gerne noch die gerechtfertigten Punkte gebe! Ein faszinierender Talblick, ein sehr gelungener Bildschnitt, gute Schärfe und Details; hier passt alles! - Nur immer weiter so! - LG, dirk
28.05.2010 23:06 , Dirk Becker

Kommentar schreiben


Adri Schmidt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100