Hoch über’m Erzberg   63621
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zeiritzkampel - 2.125 m
2 Schwarzstein - 1.953 m
3 Admonter Reichenstein - 2.251 m
4 Gr. Ödstein - 2.335 m
5 Hochtor - 2.369 m
6 Lugauer - 2.217 m
7 Donnersalpe - 1.539 m
8 Hochkogel - 2.105 m
9 Kaiserschild - 2.084 m
10 Gesäuse
11 Reichraminger Hintergebirge
12 Eisenerz
13 Hochblaser - 1.771 m
14 Kaltmauer - 1.929 m
15 Erzberg - 1.450 m
16 Pfaffenstein - 1.871 m
17 Hochkar - 1.808 m
18 Brandstein - 2.003 m
19 Frauenmauer - 1.827 m
20 Gr. Griesstein - 2.023 m
21 Ebenstein - 2.123 m
22 Hochschwabgruppe
23 Polster - 1.910 m

Details

Aufnahmestandort: Reichenhals (2143 m)      Fotografiert von: Kathrin Teubl
Gebiet: Ennstaler Alpen      Datum: 08.08.2010
… eine kleine Pause von meinen Dolomitenurlaubsfotos:

Eine Tour auf den Eisenerzer Reichenstein. Dieses Pano zeigt den Ausblick vom Reichenhals, bei dem man vom Gipfel des Eisenerzer Reichenstein nur noch eine knappe halbe Stunde entfernt ist (Gipfelpano folgt!).

Tour:
Ausgangspunkt: Hirnalm (934 m) in der Krumpen – Krumpenalm (vorbei am Krumpensee) – Krumpenhals – Reichenhals – Gipfel Eisenerzer Reichenstein (2.165 m) – Einkehr in die Reichensteinhütte – über die „Stiege“ – dann nochmal rauf aufs Röttörl – Krumpenalm – Hirnalm.
(s. Rother Wanderführer "Grazer Hausberge", Tour 41)

Diese Tour hat zwar einen größeren Höhenunterschied und ist länger als der Aufstieg vom Präbichlpass, ist dafür aber viel weniger begangen und vom Landschaftsbild und den Ausblicken her wunderschön, wir haben auch eine Herde Steinböcke gesehen!

Kamera: Panasonic Lumix DMC TZ10
Stitcher: PHOTOfunSTUDIO 5.1 HD
4 QF-Aufnahmen
Brennweite: 5 mm
Blendenzahl: f/4,5
Belichtungszeit: 1/500s

PS – Gerhard, das müsste eigentlich einer Deiner näheren Hausberge sein, oder?

Toni - hab Dein Reichenstein-Pano als Beschriftungsvorlage herangezogen - Danke!

Kommentare

Ist er, Kathrin *gg* 
Ich war schon einige Male am Reichenstein (von allen Seiten). Ein "gescheites" Pano ist mir aber noch nicht gelungen. Danke für deines.

L.G. v.
Gerhard.
19.08.2010 22:25 , Gerhard Eidenberger
Wieder mal ein schönes Panorama und eine tolle Tourbeschreibung. LG Manfred
20.08.2010 12:10 , Manfred Schuster
Eindrucksvolles Panorama! LG. Bruno.
20.08.2010 17:24 , Bruno Schlenker
schöner Tiefblick auf den Erzberg! Hab ich vor 2 Jahren mal vom Pfaffenstein gegenüber genossen! LG Michi
20.08.2010 22:27 , Michael Strasser
Sehr schön Kathrin, wie Du den Erzberg präsentierst, am Reichenhals muss ich gestehen war ich noch nie, dafür auf fast allen Bergen die man hier sieht. Lg Toni
21.08.2010 07:32 , Anton Theurezbacher
Vielen lieben Dank euch allen :-) 
@ Toni: der Reichenhals ist nur eine kleine "Vorkuppe", eine knappe halbe Std. vom Reichenstein-Gipfel entfernt - deswegen hab ich beim Beschriften auch von Deinem Reichenstein-Pano ein bissi abgeschaut (s. oben)! D.h. Du bist auch gerne in der Gegend unterwegs - ist auch total schön dort! Liebe Grüße, Kathrin
21.08.2010 07:37 , Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Kathrin Teubl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100