Berner Klassiker II   105186
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Fiescher Gabelhorn - 3.876 m
2 Gr. Wannenhorn - 3.905 m
3 Strahlhorn - 3.027 m
4 Aletschgletscher
5 Konkordiaplatz - 2.799 m
6 Eggishorn - 2.927 m
7 Dreieckhorn - 3.811 m
8 Aletschhorn - 4.139 m
9 Kranzberg - 3.655 m
10 Gletscherhorn - 3.983 m

Details

Location: Jungfraujoch (Sphinx) (3571 m)      by: Kathrin Teubl
Area: Berner Alpen      Date: 01.08.2011

Hier nun der 2. Berner-Klassiker, von dem es auf AP noch gar nicht sooo viele Panos gibt, wie ich dachte ...

Da in dieser Woche auch das 200 Jahr-Jubiläum der Jungfrau-Erstbesteigung war, hatte sich bereits eine richtige Zeltstadt am Jungfraujoch aufgebaut (Auszug siehe links unten), da am Erstbesteigungstag die Jungfrau von allen Seiten und teilweise in Ausrüstung wie vor 200 Jahren bestiegen wurde!


Kamera: Panasonic Lumix DMC-TZ10
Brennweite: 9 mm
Blendenzahl: f/6,3
Belichtungszeit: 1/1300
ISO: 80
6 HF Aufnahmen
Aufnahmezeit: ca. 11:15 Uhr

Comments

Eine vertraute Ansicht. Perfekt gemacht.
Es würde mich noch einiges Interessieren!
Details wie Aufnahmetechnik, Standplatz,
was Du mit den Hindernissen gemacht hast, etz.?
Gruss von Walter
2011/12/11 20:39 , Walter Huber
Hallo Walter!

Vielen Dank!

... ich habe es freihändig gemacht - in eine "Zaun"-Ecke (vom Rundgang um die Sphinx, wie auch immer man das nennen mag) gezwängt, wo die Hände und Kameras der anderen Fotographen und die Seile nicht im Weg waren - war gar nicht so einfach ... hat erst nach mehreren Versuche und ein bißchen Hartnäckigkeit (sich nicht abdrängen zu lassen) funktioniert ;-)

Liebe Grüße
Kathrin
2011/12/11 20:45 , Kathrin Teubl
Faszinierender Blick in die Schweizer Gletscherwelt. Lg Hans D.
2011/12/11 20:58 , Hans Diter
Sehr gut eingereiht mit den Kranzberg- und Trugbergmoränen! Vielleicht wird es ein wenig rot auf der rechten Seite (in der Umgebung des Kranzbergeggs), wie schon das Pano auf dem Mangart...
2011/12/11 21:11 , Pedrotti Alberto
Wunderbares Teilpanorama.
Habe dieses mit einem aus Fotos zusammengeklebten Panorama in unserem Familiennalbum vom
17. Juni 1992 verglichen.
Das Ausmass des Gletscherrückgangs in dieser Höhe überrascht mich!

LG

Martin
2011/12/11 21:33 , Martin Hagmann
Eindrücklich!
Gruss
2011/12/12 15:32 , Thomas Büchel
Tatsächlich ein Klassiker Kathrin, den du uns hier präsentierst Kathrin.

P.S.: Auf meinem Monitor hat der Gletscher ab der Mitte einen kräftigen Rotstich, woher kommt das??

L.G. v.
Gerhard.
2011/12/12 15:54 , Gerhard Eidenberger
Interessanter Zufall, dass du am 01.08.2011 auf dem Jungfraujoch warst. An diesem Tag bin ich mit der ersten Bahn ebenfalls hochgefahren. Mit Martin meinem Führer bin ich nach der Ankunft gleich weiter auf die Jungfrau wo wir um 11.30 Uhr auf dem menschenleeren Gipfel anlangten. Vielleicht sind wir uns ja ohne es zu merken begegnet. Um ca. 13.30 Uhr haben wir uns nach dem Abstieg vom Gipfel in Richtung Mönchsjochhütte geschleppt. Ca. 350 m Gegenanstieg und der aufgeweichte Schnee machten die Sache schon etwas arg mühsam. Mein Panorama von der Jungfrau ist übrigens bei http://mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2011_S1 zu sehen. Im neuen Jahr werde ich es auch hier mal einstellen. LG. Bruno.
2011/12/12 18:12 , Bruno Schlenker
Hallo zusammen!

Vielen Dank für euch Kommentare, Sternchen und Tipps!

@Gerhard u. Pedrotti: *grübelgrübel* - hab mir das Pano jetzt auf 3 verschiedenen Bildschirmen angeschaut und kann bei einem davon tatsächlich einen Rotstich erkennen – hm, vielleicht liegt das daran, dass ich immer grün entfernen muss, da meinen Kamera ja bekanntlich einen Grünstich hat – danke jedenfalls!

@Martin: … das ist traurig und anscheinend nirgends in den Alpen aufzuhalten :-(

@Bruno: ja, da könnten wir uns tatsächlich irgendwo gesehen haben! Wow – gratuliere zur Besteigung – dazu reichen meine bergsteigerischen Fähigkeiten leider lange nicht aus! Traumhaft Dein Gipfel-Pano von der Jungfrau auf mountainpanoramas!!

Danke nochmal an alle und liebe Grüße
Kathrin
2011/12/13 18:26 , Kathrin Teubl
Hallo Kathrin, toller blick auf den größten Gletscher der Alpen.

Auch ich stelle immer wieder leichte Farbstiche bei deinen Panos fest.
Bei diesen ist die linke Hälfte leicht grün, die rechte Hälfte leicht rot.
Hab meinen Monitor heute schon Kalibriert.
Vielleicht liegt es am Weißabgleich?
LG, Toni
2011/12/17 10:54 , Anton Theurezbacher

Leave a comment


Kathrin Teubl

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100