Der Feegletscher als Bindeglied zwischen SaasFee und dem Allalinhorn,wobei...   133361
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rothorn 3151 m 11,7 km
2 Rauthorn 3268m 15 km
3 Jegiturm 3368m 10,7 km
4 SaasFee 1800m
5 Fletschhorn 3993m 12,6 km
6 Lagginhorn 4010m 11,7 km
7 Schwarzmies 3194m 8.3 km
8 Trifthorn 3395m 7,9 km
9 Weismies 4023m 10,3 km
10 Dri Horlini 3209m 9,4 km
11 Portjenhorn 3567m 10,6 km
12 Piz d`Andolla 3653m 10,9 km
13 Mittaghorn 3143m 3,3 km
14  Morenia (früher Maste 4) Seilbahnumsteigestation
15 Egginer 3367m 2,8 km
16 Feegletscher
17 Egginerjoch mit Weg zur Britanniahütte
18 Hinter Allalin 3322m 2,8 km
19 Mittel Allalin 3450m 2,6 km
20 Allalinhorn 4027 m

Details

Aufnahmestandort: Längfluh oberhalb von SaasFee im Wallis (2880 m)      Fotografiert von: Velten Feurich
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 10.08. 2011
...er für mich zu den schönsten Gletschern im Wallis gehört und ich hier ein Pano gewählt habe das ihn vollständig in die Berglandschaft integriert zeigt. Weitere Aufnahmen mit größerem Blick in die Glätscherstrukturen und im Norden bis zu den höchsten Berner Bergen werden noch folgen.
Während es beim benachbarten Allalingletscher allein in den letzten 60 Jahren zwei verherende Gletscherabstürtze ins Saastal gegeben hat der erste dabei mit tötlichen Folgen für viele Arbeiter beim Bau des Mattmarkstausees und wir den zweiten in SaasFee als Urlauber mit erleben konnten, sind diese Ereignisse in dieser heftigen Form meines Wissens beim Feegletscher in den letzten Jahrzehnten nicht erfolgt.
Allerdings hat sich die Gletscherzunge ein ganzes Stück weiter nach oben verlagert . Da wir SaasFee in den letzten 20 Jahren ganz regelmäßig ca 15 mal aufgesucht haben und lange Jahre immer in der selben Ferienwohnung, hatten wir in der Natur Fixpunkte für das Gletscherende, die wir jährlich genau beobachteten.
Wer sich besonders für die vielfälltigen und bizarren aber auch wunderschönen Gletscherstrukturen interessiert ist auf der knapp 3000 Meter hoch gelegenen Längfluh oberhalb vom 1800 m hochgelegenen SaasFee bestens aufgehoben, da auch von oben in den Gletscher hinein gesehen werden kann.
Die Aufnahmen entstanden in den zeitigen Mittagsstunden nachdem ich an diesem Tag morgens schon auf dem Mittelallalin gewesen war.
Damit melde ich mich nach der länger als geplanten Umzugspause zurück und unsere neue und schönere , altersgerechte und sehr schön im Müglitztal gelegene Wohnung wollen wir nun nur noch verlassen wenn Pflege mal eine große Rolle spielen würde...
Euch allen eine schöne \"Restadventszeit\" und ein gesegnetes und fröhliches Christfest wünscht Velten

Aufnahmedaten:

Canon EOS 50 D
Tamron 18-270 VC
1/320
f.11.0
ISO 100
18 mm
7 HK Aufnahmen
Freihand 10.08. 11.12 Uhr
Letzte Woche neu gestitcht mit dem neu runtergeladenen
Panoramastudio 2.2 pro, das wesentlich schneller und
besser läuft als die Version 2pro
Koordinaten selber gemessen:
7.89554
46.08236

Kommentare

Hallo Velten 
Dir ebenso ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2012.Behüt Dich Gott und LG Thomas
18.12.2011 08:23 , Thomas Janeck
Willkommen zurück Velten ... 
... superschöne Gletscherkaskaden zeigst Du uns hier, bin gespannt was noch aus dem Wallis dazu kommt. (Zum Jahresausklang werden wir auch Urlaub in Saas Fee machen).
Schöne Adventszeit und fröhliche Weihnachten aus Wetzikon.
Gruss, Danko.
18.12.2011 08:33 , Danko Rihter
Mit einem Paukenschlag... 
...kehrst du, lieber Velten, wieder zurück nach deinem geglückten "Altersvorsorgewohnungsumzug"
und erfreust uns gleich mit einer sehr eindrücklichen Gletscherstudie,
die natürlich geradezu nach Fortsetzung schreit
aus deinem langjährigen Fundus in dieser herrlichen Bergregion!
Sei herzlich gegrüsst von Fredy
18.12.2011 09:28 , Fredy Haubenschmid
schön! Gruss Toni
18.12.2011 09:57 , Sieber Toni
Es freut mich von dir mal wieder ein Panorama hier entdecken zu können. Interessante Perspektive Auf Saastal, Egginer etc.. Ich war seit Jahrzehnten nicht mehr in Saas Fee und bin über die massiven Veränderungen schon etwas bestürzt. LG. Bruno.
18.12.2011 10:38 , Bruno Schlenker
Hervorragend... 
...wie du uns diese herrlichen Gletscherkaskaden präsentierst Velten, freue mich daß du hier wieder deine wunderschönen Panoramen zeigen kannst, die du mit viel Liebe in deiner neuen (altersgerechten) Wohnung für uns aufbereitest :-))

Schöne Restadventszeit und ein fröhliches Weihnachtsfest auch dir und deiner Familie wünscht dir
Gerhard.
18.12.2011 12:15 , Gerhard Eidenberger
Ein schönes Gletscherpano dass du uns da zeigst. Ganz oben links ist noch ein ganz kleines weißes Eck. Vielleicht kannst du das noch ausbessern :-). Lg Hans D.
18.12.2011 12:33 , Hans Diter
Ein tolles eindrückliches Panorama, das zum eintauchen in die Landschaft und den Gletscher auffordert.
Gruss
18.12.2011 15:32 , Thomas Büchel
Sehr schön.
18.12.2011 15:55 , Beatrice Zanon
Ein tolles Gletscherbild. Schön mit dem umgebenden Vorder- und Hintergrund.
Herzlichst Christoph
19.12.2011 07:28 , Christoph Seger
Ein tolles Gletscherbild. Schön mit dem umgebenden Vorder- und Hintergrund.
Herzlichst Christoph
19.12.2011 07:28 , Christoph Seger
So kenne ich diesen Gletscher nicht. Ein bezauberndes Panorama!

LG
dirk
19.12.2011 20:34 , Dirk Becker
liegt schön im Licht
21.01.2012 16:24 , Leonhard Huber

Kommentar schreiben


Velten Feurich

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100