vom Regelsberg   52331
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Himmeleck, 1487 m
2 Grünten, 1738 m
3 Hochgrat, 1832 m
4 Daumen, 2280 m
5 Nebelhorn, 2224 m
6 Winterstaude, 1877 m
7 Hochvogel, 2592 m
8 Hoher Ifen, 2230 m
9 Mörzelspitze, 1830 m
10 Kanisfluh, 2044 m
11 Klipperen, 2066 m
12 Hoher Freschen, 2044 m
13 Hohe Motana, 1997 m
14 Zitterklapfen, 2403 m
15 Braunarlspitze, 2649 m
16 Kamor, 1751 m
17 Hoher Kasten, 1794 m
18 Rote Wand, 2704 m
19 Alp Siegel
20 Hochhamm, 1274 m
21 Kronberg, 1650 m
22 Schäfler1925 m
23 Säntis, 2501 m
24 Hochalp, 1519 m
25 Wildhuser Schafberg, 2373 m
26 Lütispitz, 1987 m
27 Stockberg, 1781 m
28 Gmeinenwishöchi, 1818 m
29 Fulfirst, 2384 m
30 Gamsberg, 2384 m
31 Chäserrugg, 2262 m
32 Hinterrugg, 2306 m
33 Schiebenstoll, 2236 m
34 Zuestoll, 2235 m
35 Brisi, 2279 m
36 Frümsel, 2267 m
37 Selun, 2205 m
38 Schäären, 2171 m
39 Leistchamm, 2101 m
40 Pizol, 2844 m
41 Sazmartinshorn, 2827 m
42 Speer, 1950 m
43 Ringelspitz, 3247 m
44 Schnebelhorn, 1292 m
45 Höchhand, 1314 m
46 Rautispitz, 2283 m
47 Hausstock, 3158 m
48 Vrenelisgärtli, 2904 m
49 Ruchen GL, 2901 m
50 Bächistock, 2914 m
51 Bifertenstock, 3419 m
52 Schiberg, 2044 m
53 Bös Fulen, 2801 m
54 Tödi, 3614 m
55 Pfannenstock, 2573 m
56 Clariden, 3267 m
57 Chammliberg, 3214 m
58 Schärhorn, 3294 m
59 Oberalpstock, 3327 m
60 Gross Ruchen, 3138 m
61 Schächentaler Windgällen, 2763 m
62 Forstberg, 2215 m
63 Gross Windgällen, 3187 m
64 Chli Windgällen, 2986 m
65 Bristen, 3072 m
66 Chaiserstock, 2515 m
67 Rossstock, 2461 m
68 Krönten, 3108 m
69 Schneehüenerstock, 2945 m
70 Fleckistock, 3416 m
71 Zwächten, 3080 m
72 Stucklistock, 3313 m
73 Gross Spannort, 3198 m
74 Brunnistock, 2952 m
75 Grosser Mythen, 1898 m
76 Kleiner Mythen, 1811 m
77 Uri-Rotstock, 2928 m
78 Schlieren, 2830 m
79 Wissigstock, 2887 m
80 Titlis, 3238 m
81 Engelberger Rotstock, 2818 m
82 Bachtel, 1115 m
83 Ruchstock, 2812 m
84 Finsteraarhorn, 4274 m
85 Agassizhorn, 3946 m
86 Lauteraarhorn, 4042 m
87 Schreckhorn, 4078 m
88 Fiescherhörner, 4048 m
89 Rosenhorn, 3689 m
90 Mittelhorn, 3704 m
91 Wetterhorn, 3692 m
92 Mönch, 4107 m
93 Jungfrau, 4158 m
94 Eiger, 3970 m
95 Silberhorn, 3695 m
96 Tschingelhorn, 3562 m
97 Schwarzhorn BE, 2927 m
98 Wildgärst, 2890 m
99 Blüemlisalp, 3657 m
100 Doldenhorn, 3639 m, 137 km
101 Stanserhorn, 1898 m
102 Rigi-Kulm, 1798 m
103 Pilatus, 2118 m

Details

Aufnahmestandort: Regelsberg (1036 m)      Fotografiert von: Alex Zehnder
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 12.1.2012
Nein, kein Frühlingspano. Es entstand zwischen den starken Schneefällen Weihnacht/Neujahr und der sibirischen Saukälte im Februar.
(Mein wohl einziges Winterpano in dieser Saison).

32 Hochformatbilder bei Brennweite 152 mm (KB).

Der Regelsberg ist wohl nicht so bekannt wie seine Nachbarn, aber ganz bestimmt viel ruhiger. Im Westen ist es das Hörnli und im Südosten die Hulftegg, die Gegend hier nennt sich Storchenegg. Das alles liegt auf der östlichen Seite des Tösstals.

Kommentare

sehr schön und klar! Gruss Toni
17.03.2012 16:54 , Sieber Toni
Wirklich 152 mm KB ??
18.03.2012 07:37 , Christoph Seger
@ Christoph:
Wie immer, wenn ich unterwegs bin, hatte ich mein 14 - 54 mm Objektiv und den 1,4x Konverter dabei. Bei meiner Olympus E-3 muss ich mit dem Faktor 2 rechnen.
(Zum Säntis sind es übrigens 32 km, am weitesten entfernt und für mich erkennbar das Doldenhorn mit 137 km).
Warum zweifelst du an den 152 mm KB?
Gruss von Alex
18.03.2012 08:58 , Alex Zehnder
Lapidarer Standort... 
...mit überraschender Wirkung!
Gruss Walter
18.03.2012 10:16 , Walter Schmidt
Herrlich wie die seinerzeit noch richtig grünen Täler zu den verschneiten Gipfeln im Kontrast stehen. Die Fernsicht ist grandios und der Standort ist mir unbekannt gewesen, obwohl ich in den Appenzeller Voralpen auch ab und an mal unterwegs bin. Ich hätte auch nicht auf 152 mm KB getippt. Recht viel Vordergrund und Himmelsanteil ließen mich eher auf kleinere Brennweite tippen.
LG Jörg
18.03.2012 16:01 , Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Alex Zehnder

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100