Der Schlern im tiefsten Winter   31992
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hund
2 Rosszähne
3 Rosszähnscharte
4 großer Rosszahn
5 Roterdspitze
6 Schlern
7 Burgstall
8 Euringer
9 Santnerspitze

Details

Aufnahmestandort: Spitzbühel (1820 m)      Fotografiert von: Patrick Runggaldier
Gebiet: Dolomiten      Datum: 31.03.2013
Auch zu Ostern befindet sich die Seiseralm nach den letzten Schneefällen noch im tiefsten Winterkleid.
7 Qf Aufnahmen; f 10.0; 1/400; Iso 100; Bw 25 mm x 1.5;

Kommentare

auch im Südtirol wenig Sonne, dafür ein schönes Pano! Gruss Toni
01.04.2013 20:03 , Sieber Toni
Servus Patrick,

gfollt mr dein Pano, spwziell die Spuren im rechten Bildende!

LG Thomas
04.04.2013 23:48 , Thomas Mayr
Tolles warmes Licht!!
Lg Hans
08.04.2013 22:15 , Hans Diter

Kommentar schreiben


Patrick Runggaldier

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100