Rundblick vom Itonskopf   72363
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hoher Kasten
2 Hoher Kasten 1794 m
3 Hoher Frassen
4 Gamsfreiheit
5 Weißes Rössli
6 Pitschi Köpfe
7 Formarin Schafberg
8 Rote Wand
9 Braunarlspitze
10 Formaletsch
11 Pöngertlekopf
12 Pfaffeneck
13 Saladinaspitze
14 Mehlsack
15 Spuller Schafberg
16 Oberer Wildgrubenspitze
17 Untere Wildgrubenspitze
18 Wasenspitze
19 Roggspitze
20 Valluga
21 Parseierspitze
22 Hoher Riffler
23 Alpilakopf
24 Burtschakopf
25 Kaltenberg
26 Pflunspitze
27 Lobspitze
28 Schrottenkopf
29 Valschavieler Maderer
30 Fluchthorn
31 Hochjoch
32 Groß Litzner
33 Großes Seehorn
34 Heimspitze
35 Ritzenspitze
36 Piz Kesch
37 Madrisa
38 Scheienfluh
39 Weißplatte
40 Tschaggunser Mittagspitze
41  Tilisuna Schwarzhorn
42 Sulzfluh
43 Drei Türme
44 Drusenfluh
45 Schesaplana
46 Zimba
47 Galinakopf 2198 m

Details

Aufnahmestandort: Itonskopf (2089 m)      Fotografiert von: M. R.
Gebiet: Verwallgruppe      Datum: 8.11.2013

Kommentare

N U R 
weil sich der Fotograf hinter einem Pseudonym versteck sollte man ihn nicht mit Ignorieren bestrafen. Vermutlich hat M.R. einen triftigen Grund dafür seinen Namen nicht zu nennen.
Gruss von Walter
10.11.2013 18:06 , Walter Huber
@Walter 
Du hast natürlich ganz recht. Ich denke aber das Bild zieht rechts hoch. Ich komme da mit den Wolken links und rechts nicht ganz ins Reine ...
Uns so ohne weitere Angaben - nicht einmal eine Uhrzeit ist gegeben - denke ich, dass der Autor weiterhin in Ruhe gelassen werden will (siehe meine anderen Kommentare ...).
LGC
10.11.2013 18:46 , Christoph Seger
Ich habe es mir mit udeuschle angesehen:

Ich habe mich geirrt, das Bild steigt nicht nach rechts sondern ganz im Gegenteil, es hängt in der Mitte vermutlich durch oder hat noch andere Probleme mit dem Stitch (durch Positionswechsel). Der Hohe Kasten (1794 m / 36 km) ganz links ist ziemlich auf der gleichen Höhe wie der Galinakopf (2198 m / 24 km) ganz rechts. Das Steigen der Wolken ganz rechts würde verschwinden, wenn man das Bild in der Mitte anhebt ...).

Das kommt davon, wenn es eben nur eine Rundumsicht aber kein 360er ist (der Teil der fehlt sind Altmann und Säntis, wohl dem Kreuz geschuldet).

All das sind natürlich wilde Vermutungen, ohne Kommunikation nicht lösbar.

Vielleicht gibt es ja ein Re-Load ....

LGC
10.11.2013 19:01 , Christoph Seger
@ Christoph 
Recht hast Du.
Diesbezüglich bin ich noch gar nicht dazu gekommen das Pano genauer unter die Lupe zu nehmen.
Es wäre ja schön wenn man M.R. einmal persönlich kennenlernen könnte.
Ich bin ja kein Meister. Aber ein Gedankenaustausch hat noch niemandem geschadet.
Gruss von Walter
10.11.2013 20:55 , Walter Huber
Mich stört ein Kürzel überhaupt nicht. Jeder nach eigenem Belieben wie ich finde.. Vielen von uns hat diese Kontaktaufnahme mit anderen Panoramafotografen viel gutes eingebracht, ja fast sogar Freundschaften.. Wer das nicht möchte - auch in Ordnung!

Allerdings bewerte ich dieses Bild auch nicht weil die mittleren Wolkenpartien einfach überbelichtet sind. Drei Sterne würde ich mir aber auch nicht getrauen, da das Bild an sich nicht schlecht ist!

LG Seb
16.11.2013 18:01 , Sebastian Becher
@@ 
Diese Gegend habe ich mir gestern angesehen. Die letzten 50 Höhenmeter bis zum Gipfel waren es mir nicht Wert auch noch zu machen. Fürs erste weil viel zu viel Volk unterwegs war und weil ich nach Süden nicht annähernd so gute Bilder machen hätte können, wie sie M.R. gemacht hat.
Mittels AdS habe ich dann den Horizont kontrolliert und ich komme zum Schluss. Christoph hatte recht. Die Ausrichtung des Horizontes stimmt also wirklich nicht.
Also müsste ich bei der Bewertung zurückstufen.
Gruss von Walter
21.10.2014 19:20 , Walter Huber
Walter, danke für die Erinnerung! 
Ich finde es traurig, dass da nichts passiert ist obwohl MR ja weiterhin (zumindest halbwegs) aktiv ist. Da ich ansonsten bei MRs Bilder oft **** vergebe nehme ich mir die Freiheit hier etwas anders zu werten. Ich kann das nach einem Reload jederzeit ändern ...
21.10.2014 19:45 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


M. R.

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100