Unterhalb der Pointe Percée   31785
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Le Dôme
2 Tour Sallière
3 Pic de Tenneverge
4 Mont Buet
5 Weisshorn
6 Aiguilles du Tour
7 Aiguille du Chardonnet
8 Aiguille d'Argentière
9 Aiguille Verte
10 Les Quatres Têtes
11 Grandes Jorasses
12 Aiguille du Midi
13 Mont Blanc du Tacul
14 Arve
15 Mont Maudit
16 Mont Blanc
17 Domes de Miage
18 Aiguille de Tré la Tête
19 Aiguille des Glaciers
20 Mont Tondu
21 Aiguille de la Grande Sassière
22 Mont Pourri
23 La Grande Motte
24 La Grande Casse
25 Barre des Écrins 4102 m
26 Grand Pic de la Meije 3982 m
27 La Miaz
28 L'Ambrevetta
29 Mont Fleuri
30 Tardevant
31 Pointe Verte
32 Mont Charvet
33 Pointe de Chombas
34 La Tournette
35 Le Grand Bornand
36 Tête de Parmelan
37 Mont Lachat
38 La Tête
39 Le Vuache
40 Sous Dine
41 Aiguille Verte
42 Roche Parnal
43 Crêt d'Eau
44 Les Tampes
45 Sur Cou
46 Salève
47 Pic de Jallouvre
48 Pointe Blanche
49 Col des Annes
50 Genf
51 Annemasse
52 Genfersee
53 La Tour
54 Le Grand Bargy
55 Les Voirons
56 Le Môle
57 Le Petit Bargy
58 Mont Forchat

Details

Aufnahmestandort: Pointe Percée (2750 m)      Fotografiert von: Björn Sothmann
Gebiet: Savoier Kalkalpen      Datum: 14.08.2016
Dieses 360°-Panorama ist auf dem Vorgipfel der Pointe Percée aufgenommen. Von hier muß man über einen ziemlich glattgeschmirgelten Kalkstein auf den sehr ausgesetzen Grad absteigen, was schon ein wenig Nervenkitzel bietet (ich hab da auf allen Vieren sicherlich nicht die beste Figur gemacht, aber Sicherheit geht vor), bevor man dann relativ einfach den Hauptgipfel erreicht.

Die Pointe Percée bildet den linken und rechten Rand des Panoramas, da ich leider den Gipfel nicht ganz mit auf die Fotos genommen habe.

Panorama aus 16 Einzelbildern freihand mit Hugin, Canon EOS 600D, 18-135mm@26mm, 1/500 sec, f/10

Das Panorama in voller Auflösung gibt es hier: https://www.flickr.com/photos/40948266@N04/29047460844/in/dateposted-public/

Kommentare

sehr schön eingerahmt, da freue ich mich auf ein Gipfelpanorama, bei dem die fernen Gipfel sicher schön erkennbar sein werden ;-) LG Alexander
19.08.2016 21:07 , Alexander Von Mackensen
Ein richtiges Gipfelpanorama gibt es leider nicht: Einerseits stört da ein relativ großes, mit Seilen gesichertes Kreuz, andererseits steht die Sonne früh morgens relativ ungünstig, so daß man die Walliser Alpen nicht so schön ablichten kann. Außerdem waren wir den Tag vorher schon abends auf dem Col de Vert, wo man dann die Mont-Blanc-Kette sehr schön im Abendlicht sehen konnte (da werde ich sicher noch ein Foto von hochladen).
20.08.2016 12:16 , Björn Sothmann
Auch von hier... 
...kann man die Wildheit des Gipfels gut erkennen!
hervorragende Schärfe und komplette Beschriftung!
lg Fredy
22.08.2016 17:32 , Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Björn Sothmann

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100