Gabels Mull II - Fernblick zu den Zillertaler und Sarntaler Alpen   01483
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Jakobspitze
2 Tagewaldhorn
3 Schrotthorn + Liffelspitze
4 Gabels Mull (Schlern)
5 Muckleiten
6 Hühnerspiel + Weißspitz
7 Kreuzjoch + Rollspitz
8 Märzenhörndl
9 Kasebacher Hörndl
10 Wolfendorn
11 Schneelahnspitze
12 Ochsenkopf
13 Finsterstein
14 Kramerspitze
15 Ebengrubenspitz (Pfunderer Berge)
16 Wilde Kreuzspitze (Pfunderer)
17 Blickenspitz (Pfunderer Berge)
18 Grabspitz
19 Hohe Wand
20 Grawandkofel + Rübespitz
21 Schrammacher
22 Felbespitze
23 Fußstein
24 Eselskopf
25 Olperer
26 Wurmaulspitze
27 Rote Wand
28 Gefrorene-Wand-Spitzen
29 Rotes Beil
30 Seefeldspitz
31 Hoher Riffler
32 Rote Wand
33 Vordere Weißspitze
34 Hintere Weißspitze
35 Fallmetzer
36 Hochfernerspitze
37 Glitsch
38 Hochfeiler
39 Niederer Weißzint
40 Hoher Weißzint
41 Breitnock
42 Rote + Schwarzer Riffl
43 Großer Möseler
44 Hörndle
45 Möselenock
46 Rossruggspitze
47 Turnerkamp
48 Sattelnock
49 Hochgrubbachspitze
50 Hornspitzen
51 Großer Mörchner
52 Schwarzenstein

Details

Location: Schlernplateau, Oberkante Seiser Klamm (2445 m)      by: Olaf Kleditzsch
Area: Dolomiten      Date: 25.09.2016
Noch ein kleines Panorama von meiner Dolomitenexkursion im September.

Wir stehen am Rand der Schlernhochfläche, konkret dem Gabels Mull, direkt oberhalb der Seiser Klamm (Gola di Siusi).

An diesem klaren Spätsommertag ließen sich vom Schlern nahezu die gesamten zentralen Ostalpen überblicken.

Der Fernblick geht auf die Berge der Sarntaler und Zillertaler Alpen im Norden.

Technische Angaben: Sony NEX-7, Zoom 18 - 200, 1/250, Brennweite 70 mm, PolFilter "Digi Line Circular Polarizer".

Comments



Olaf Kleditzsch

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100