60 Kilometer zum Monte Rosa ...   71865
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Massone 2.161m -23,7 km
2 Cima Scarvini 2.116m - 25 km
3 Cima Lago 2.401m
4 Cima di Capezzone 2.421m - 33,4km
5 Punta Giordani 4.046m
6 Vincent-Pyramide 4.215m
7 Vincentjoch 4.088m
8 Corno Nero 4.321m
9 Zurbriggenjoch 4.271m
10 Ludwigshöhe 4.341m
11 Parrotspitze 4.432m
12 Seserjoch 4.296m
13 Capanna Regina Margherita
14 Colle Gnifetti 4.452m
15 Zumsteinspitze 4.563m
16 Grenzsattel 4.453m
17 Dufourspitze 4.634m - 59,5km
18 Silbersattel 4.515m
19 Canalone Marinelli
20 Nordend 4.609m
21 Cima di Jazzi 3.803m
22 Matterhorn 4.478m - 75km
23 Neue Weißtorspitze 3.693m

Details

Aufnahmestandort: Nähe Il Colle (1290 m)      Fotografiert von: Hans-Jörg Bäuerle
Gebiet: Tessiner und Misoxer Alpen      Datum: 28.10.2016
... und vom Standort über 3.300 Meter Höhenunterschied, das vermag vielleicht einen Hauch der Majestät dieses außergewöhnlichen Westalpenmassivs verdeutlichen. Immerhin ist die Monte-Rosa-Ostwand mit über 2.400 Metern die höchste Wand der Alpen - die Eiger-Nordwand hat im Vergleich 1.800 Meter ...

Das Panorama ist eine Variante zu dem 12 Minuten später aufgenommenen Panorama #31557 und ausgeschnitten auf 600mm Brennweite ...


Nikon D500, Nikkor 300mm 1:4,5 - 8 QF-Bilder (RAW), freihand
Aufnahmezeit: 18:05 Uhr
Blende: f/8
Belichtung: 1/1000
ISO: 100
Brennweite: 600mm KB
LR 6, PTGui, IrfanView, U. Deuschle

Kommentare

Das ist schon ein gewaltiger Felsbrocken, der speziell aus dem Süden in seiner ganzen Pracht sehr gut zu sehen ist.
28.03.2017 21:01 , Jens Vischer
Groß und mächtig das Monte Rosa Massiv. Interessante Darstellung.

LG
Ralf
29.03.2017 10:19 , Ralf Neuland
Danke Euch für Eure Beachtung und die Kommentare ...

@Gebhard
... auch hier rauscht es bei dieser gewaltigen Brennweite "ein wenig" - danke für die 4 Sterne, aber konsequenternweise hättest Du hier auch die DREI ziehen müssen, denn dieses Panorama - das mir persönlich sehr viel bedeutet - ist nicht hochwertiger als das von Christoph S. !!
29.03.2017 18:11 , Hans-Jörg Bäuerle
Hans-Jörg - ich sehe das nicht so, dein Ding ist SUPER SCHARF.
LG Christoph
29.03.2017 20:36 , Christoph Seger
Klasse Stimmung und feines Panorama!
VG; Danko.
29.03.2017 21:50 , Danko Rihter
Gewaltig!
31.03.2017 22:17 , Johannes Ha
Normalerweise stören mich... 
...die Kondensstreifen (und ich eliminiere sie meistens),
hier sind sie aber durch das Gegenlicht und deren lichtdurchflutete Formen
neben dem mächtigen Monte Rosa Massiv wirklich ein Hingucker!

lg Fredy
02.04.2017 16:53 , Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Hans-Jörg Bäuerle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100