Föhnwetter in den Urner Alpen   10962
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Gitschen
2 Hornbergbecken
3 Uri Rotstock
4 Brisen
5 Gross Spannort
6 Ruchstock
7 Grosser Sättelistock
8 Titlis
9 Stanser Horn
10 Strihen
11 Sender Bergalingen
12 Wendenstöcke
13 Pilatus
14 Wasserflue
15 Tällistock
16 Thiersteinberg
17 Hochstolln

Details

Location: Nähe Belchengipfel (Schwarzwald) (1350 m)      by: Günter Diez
Area: Urner Alpen      Date: 21.11.2016
Die Aufnahme habe ich während einer einwöchigen Föhnlage mit Temperaturen in den Föhntälern bis 20 Grad und Dauerniederschlägen auf der Alpensüdseite gemacht.
Dieses einzige Panorama liegt schon 2 Jahre auf meinem PC, das ich mit dem Programm ICE von Microsoft zusammengefügt hatte.
Qualitätsmängel hat mir freundlicherweise unser Fredy H. beseitigt.

Comments

Herzlich willkommen, llieber Günter... 
...nicht nur als langjähriger kompetenter und äusserst aktiver Rätselfreak von a-p.de,
sondern jetzt auch als Produzent eines ersten spannenden Panos,
das hoffentlich nicht das letzte sein wird...(;-)
Beim Datum musst du noch die zwei Jahre zurückstellen und bei der Verortung könntest du noch die (ungefähren) Positionen eingeben!
lg Fredy
2019/01/05 12:35 , Fredy Haubenschmid
Danke Fredy, die Mängel sind beseitigt.
2019/01/05 13:22 , Günter Diez
Super, es freut mich auch dass Du dabei bist (als Photograph Nr. 777 :-)).
VG, Danko.
2019/01/05 13:27 , Danko Rihter
Auch von meiner Seite her ein herzliches Willkommen, ein "endlich* ist er "ganz" dabei!
Herzlichst Christoph
2019/01/05 16:14 , Christoph Seger
Hallo Günter, bist Du der ehemalige Feldberg-Meteorologe? Falls ja, dürften hier einige sehr spektakuläre Panos auftauchen :-)
2019/01/05 19:23 , Matthias Kehle
Lieber Matthias, da muss ich Dich leider entäuschen. Der Gedanke an Panoramen war mir seinerzeit leider nie in den Sinn gekommen.
Anfang 2014 hab ich den Feldberg verlassen, ich mein die Panoramafotografie war da noch gar nicht erfunden.
Jetzt fällt mir bei Deinem Namen ein, hast Du nicht einmal einen Blog für mich eingerichtet mit Bildern von Luftspiegelungen in den Alpen? Warst du nicht auch mal zu Besuch und wolltest mal mit Gerhard Kolb oben übernachten?
2019/01/05 21:58 , Günter Diez
Lieber Günter, den Blog habe ich wie alle meine Blogs wegen der Datenschutzgrundverordnung vom Netz genommen. Wenn ich mal viel Zeit habe und gerade keine Bücher schreibe, werde ich mich drum kümmern, sie aktualisieren und wieder online stellen. Kolb hatte sich damals nicht mehr bei mir gemeldet - sein Geschäft mit den Papier-Panos hat sich mit dem Internet wohl auch erledigt.
2019/01/06 09:22 , Matthias Kehle
herzlich Willkommen - ein toller aktiver Einstand :-)) LG Alexander
2019/01/07 07:11 , Alexander Von Mackensen
Sehr dramatisch, besonders um den Groß Spannort herum.
2019/01/07 23:13 , Benjamin Vogel
Gut, 777= 3*7*37, viel besser als 666!
2019/01/09 09:48 , Pedrotti Alberto

Leave a comment


Günter Diez

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100