Um den Corno di Gesero   6523
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Sustenhorn
2 Gemsstock
3 Pizzo Barbarera
4 Fleckistock
5 Poncione d'Arbione
6 La Rossa
7 Motta di Gribbio
8 Pocione Pro do Roduc
9 Osco
10 Pecian
11 Pecianett
12 Pizzo del Sole
13 Piz Ravetsch
14 Piz Blas
15 Piz Uffiern
16 Piz Rondadura
17 Capanna Brogoldone

Details

Location: Nähe Alpe di Cadinello (1820 m)      by: Niels Müller-Warmuth
Area: Tessiner und Misoxer Alpen      Date: 26.10.2019
Gelöstes Rätsel: Die gezeigten Berge sind vielleicht bekannt. Von wo stammen die Aufnahmen? Welche Hütte ist rechts zu sehen?

7 Aufnahmen, 250mm.

Comments

Zwei Buckel erscheinen mir bekannt. Und vom Größenverhältnis sollte ich eigentlich einen Kreis kennen, auf dem Dein Fotostandpunkt liegt. Nur komme ich momentan nicht weiter. Und dass da wahrscheinlich was zwischen Vordergrund und Hintergrund liegt ist erstmal so auch eine banale Feststellung...
2019/11/06 19:04 , Klaus Föhl
Schwieriges Rätsel. Wo kann es einen solch gutaussehenden prominenten Berg geben, dessen Form und Umgebung nichts, aber rein gar nichts bei mir auslöst - irgendwo tief im Südwesten? VG Peter
2019/11/06 22:15 , Peter Brandt
Bei der Hütte tippe ich auf das Capanna Br***ol**ne auf 1910m.
Der große markante Berg im Hintergrund ist der Fl***st** mit 3416m.
Standort ist schwer, auf gut 1700m an nahe der Grenze zweier Kantone.
Mein Vorschlag als Standort, nähe Alp di C****
2019/11/07 00:01 , B. B.
Ja Peter, in der Tat. 
Da habe ich auch schön auf dem Schlauch gestanden. Habe sogar bei udeuschle vom (fast) richtigen Aufnahmestandort aus das Panorama gecheckt, bloß in die falsche Richtung! Den möglichen Irrungen sind anscheinend keine Grenzen gesetzt. Durch das Gestrüpp rechts oberhalb der Hütte habe ich mich sogar selbst schon gewühlt. Wenn man genau hinhört, hört man das Rauschen von den Autobahnen tief unten im Tal.
Tip Aufnahmestandort: Alpe di C****, aber nicht an der Hütte, sondern dort, wo der Pfad über die Alpe aufwärts auf den Querweg trifft, von der Alpe di C******** zum Corno di C****, ca. 1810 m.
2019/11/07 14:50 , Matthias Knapp
Ja, Peter, Matthias genau richtig. Aufnahmeort war in der Nähe der Alpe di Cadinello an dem tollen Weg um den Corno di Gesero Richtung Passo San Jorio. Zugehörig zum Kanton Graubünden; aber das Tessin ist nicht weit. Und die Hütte ist die Capanna Brogoldone am Hang des Pizzo di Claro. Für mich passte das gut zusammen, da ich am Vortag den Pizzo di Claro bestiegen habe. Panoramen von beiden Touren folgen.
2019/11/07 15:20 , Niels Müller-Warmuth
Immer interessante Perspektiven, die sich mit dem Tele ergeben. Hätte hier lang gebraucht, um Deinen Standort mit dem Fleckistock zusammenzubringen, obwohl die Gegend mir ja nicht fremd ist. VG Martin
2019/11/09 17:22 , Martin Kraus

Leave a comment


Niels Müller-Warmuth

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100