Nicht ganz der Gran Paradiso...   7697
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Aiguille de la Grande Sassière
2 Aiguille de la Petite Sassière
3 Pointe du Nant Cruet
4 feinste Pulverabfahrt :-)
5 Pointe des Mines
6 Aiguille des Glaciers
7 Aiguelles de Tré la Tete
8 Valgrisenche
9 Mont Blanc
10 Aiguille du Midi
11 Dent du Géant
12 Grandes Jorasses
13 Punta Bassac Sud
14 Grande Traversière
15 La Ruinette
16 Pigne d'Arolla
17 La Singla
18 Dent Blanche
19 Weisshorn
20 Val di Rhemes
21 Dent D'Hérens
22 Matterhorn
23 Dom
24 Alphubel
25 Allalinhorn
26 Breithorn
27 Castor
28 Lisskamm
29 La Grivola
30 Punta Bianca
31 L'Ouille de Mont Tout Blanc
32 Mont Tout Blanc
33 Herbetet
34 Becca di Montandayne
35 Gran Paradiso
36 La Tresenta
37 Ciarforon
38 Becca di Montchair
39 Granta Perei
40 Punta Basei
41 Pointe de la Galise
42 Levanna Centrale
43 Pointe de Calabre
44 Grande Aiguille Rousse
45 Pointe Francesetti
46 Pointe de Bazel
47 L'Albaron
48 La Tsanteleina
49 Pointe du Santel
50 Pointe de Claret
51 Pointes du Chatelard
52 Pointe de la Freche
53 Pointe du Vallonnet
54 Point de la Sana
55 La Dent Prrachée
56 La Grande Motte
57 la Grande Casse
58 Aiguille de l'Epena
59 Pointe du Vallonnet
60 Le Grand Bec
61 Le Cheval Noir

Details

Aufnahmestandort: Becca La Traversière (3337 m)      Fotografiert von: Martina Wein
Gebiet: Grajische Alpen      Datum: 05.04.2019
Eine Woche ging es mit Ski von Ost nach West quer durch das Gran Paradiso Gebiet. Am dritten Tag stand der Paradiso auf dem Programm, aber leider durften wir den Gipfel mitsamt der Madonna nur im völligen Whiteout genießen. Ein kleiner Trost waren die 25 cm Neuschnee zwei Tage später mit 1a Sicht auf eben diesen Gran Paradiso im Osten und den französichen Alpen im Westen und eine völlig unverspurte Abfahrt zum Rifugio Mario Bezzi.

17 HF Aufnahmen, 35 mm KB, f/11, 1/1250 s
Powershot G5X
Panoramastudio

Kommentare

Traumhaft schön diese fast unberührten glänzenden Schneeflächen.
Trotz der wenigen Spuren spürt man die Abgeschiedenheit der Gegend umso mehr. Von so etwas träumt doch der Skibergsteiger.
Bei einer Überschreitung von der Sassière zur Tsanteleina bin ich hier auch mal vorbeigekommen.
09.01.2021 22:09 , Günter Diez
ein Wintertraum, gerne mehr davon. LG Alexander
10.01.2021 08:58 , Alexander Von Mackensen
Oh ja, da werden Träume wahr! Beneidenswert und sehr schön eingefangen.
10.01.2021 10:33 , Jens Vischer
Für mich in Motiv und Ausarbeitung eines der besten Panos der letzten Monate. Gern mehr... VG Martin
10.01.2021 20:36 , Martin Kraus
Das unberührte Schneefeld ist eine Augenweide. LG Niels
12.01.2021 09:04 , Niels Müller-Warmuth
Ein Traum in Weiß und Blau, dazu herrlich klar und gut beschriftet.
17.01.2021 21:29 , Jörg Braukmann
Vielen Dank - Dann werde ich doch gerne mal auf meiner Festplatte nachschauen, ob sich noch das ein oder andere dieser Art finden lässt :-)
22.01.2021 22:03 , Martina Wein

Kommentar schreiben


Martina Wein

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100