Blaue Stunde am Arbengrat   5787
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Mittler Gabelhorn 3685m
2 Cima di Jazzi 3796m
3 Nordend 4608m
4 Dufourspitze 4634m
5 Signalkuppe 4554m
6 Parrotspitze 4434m
7 Liskamm 4533m
8 Castor 4225m
9 Breithorn 4164m
10 Klein Matterhorn 3883m
11 Gobba di Rollin 3899m
12 Grand Tournalin 3379m
13 Matterhorn 4478m
14 Testa del Leone 3713m
15 Dent d'Hérens 4171m
16 Tête de Valpelline 3798m
17 Tête Blanche 3711m
18 Hohwänghorn 3670m
19 Arbenhorn 3712m
20 Dent Blanche 4357m

Details

Aufnahmestandort: Südwandcouloir unterm Arbengrat (3600 m)      Fotografiert von: Andre Frick
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 20.08.2021 06:29
Zum Ende unseres zweiwöchigen Urlaubs im August, waren wir zum ersten mal seit einigen Jahren wieder nach Zermatt gefahren. Der letzte größere Gipfel der uns in der Ecke noch fehlte, war das Obergabelhorn. Über den berühmten Arbengrat wollten wir diesem formschönen Berg auf’s Haupt steigen. Los geht es am ersten Tag den ewig langen Weg hinauf zum Arbenbiwak, das eigentlich eine ordentlich ausgebaute Selbstversorgerhütte ist und auch vorab reserviert werden muss. An diesen schönen Spätsommertagen waren wir dort entsprechend auch nicht allein…

..Nach einer kurzen Nacht beginnt der Aufstieg im unteren Teil mit der Querung eines kurzen Gletscherrestes bevor es dann in der Dämmerung eine markante Rinne diagonal hinauf in Richtung Arbengrat geht. Die gesamte Tour über ist hier das Matterhorn mit seiner Nordwand das zentrale Schaustück und so musste ich natürlich die erste Gelegenheit nutzen, um ein kleines Panorama dieser beeindruckenden Morgen-Szenerie mitzubringen.

Sony RX100 III mit 16mm (42mm)
F2.8, 1/60 sek.

Kommentare

Da man ja auf einer Westalpentour beim Aufstieg nur ungern Zeit verlieren möchte, ist es umso bemerkenswerter dass Du Dir noch Zeit für Panoramafotos nimmst.
27.02.2022 19:40 , Günter Diez
Mal wieder eine geniale Tour und ein außergewöhnlicher Moment.
27.02.2022 20:22 , Johannes Ha
Tolle Ansicht der Walliser Giganten. LG Niels
28.02.2022 09:20 , Niels Müller-Warmuth
so kann ein Tag beginnen! Eine herrliche Morgenstimmung mit den Walliser Granden. LG Alexander
28.02.2022 12:47 , Alexander Von Mackensen
Was für ein Anblick! Schön, dass du kurz angehalten hast.
28.02.2022 21:18 , Jens Vischer

Kommentar schreiben


Andre Frick

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100